WIEN HOLDING

- NEWS
Mi, 21. März 2012

W24 neues Mitglied im VÖP

Wiener Stadtsender tritt Verband Österreichischer Privatsender bei
W24 Geschäftsführer Marcin Kotlowski
© W24/Alek Kawka
Der Wiener Stadtsender W24, im Eigentum der WH Medien, steht kurz vor seinem Relaunch. Zukünftig möchte der Sender helfen, mit neuer Format-Ausrichtung die Rolle der lokalen Fernsehsender in Österreich zu stärken.
W24 sieht sich als neues starkes Mitglied des VÖP, das unterstützend diese gemeinsame Mission vorantreibt.
 
W24 baut mit seinem neuen Senderkonzept seine Bedeutung für die Stadt Wien erheblich aus. Der Beitritt zum VÖP ist in diesem Zusammenhang für WH-Medien GmbH Geschäftsführer Marcin Kotlowski selbstverständlich. "Als neues Mitglied freuen wir uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem VÖP. W24, mit seinen neuen Formaten und seinem neuen Gesamtauftritt, wird ein vollwertiger Sender für alle Wienerinnen und Wiener. Als solcher möchten wir gemeinsam mit dem VÖP an einem Strang ziehen und nachhaltig an der Verbesserung des österreichischen Lokalfernsehmarktes arbeiten", so Kotlowski zum VÖP-Beitritt.
 
Der VÖP arbeitet konsequent an der Entwicklung eines gleichberechtigten dualen Rundfunksystems in Österreich. Auf diesem Gebiet gibt es noch viel zu tun, erläutert Corinna Drumm, Geschäftsführerin des VÖP: "Österreichs Privatsender bieten ein attraktives und vielfältiges Programm. Die Zuseher schätzen dies, so dass der Markt für privates Fernsehen stetig wächst. Dennoch ist der Rundfunkmarkt in Österreich noch weit vom Optimalzustand entfernt. Dies gilt auch für den Bereich des lokalen Fernsehens. Chancengleichheit und faire Wettbewerbsbedingungen sind nicht gegeben. Der VÖP setzt sich daher konsequent für die Veränderung der Rahmenbedingungen aller privaten Rundfunkunternehmen ein. Gemeinsam wollen wir an deren Verbesserung arbeiten."
 
Über den Wiener Stadtsender W24
W24, bietet Stadtinformationen rund um die Uhr. Ein Mix aus permanent aktualisierter Information, originären TV Beiträgen, Service und Tipps. Die rund 30 Mitarbeiter arbeiten an Wiener Stadtinformation pur in Formaten, die speziell auf urbane Bedürfnisse ausgerichtet sind. W24 bringt tagsüber ab 6 Uhr Programm-Blöcke zu je 15 Minuten, eine eigene Redaktion garantiert Qualität in real time: TV, Verkehrsinformationen, Freizeit- und Kulturtipps für Wien, kommunale Infoservices aus und über die Bezirke und der Stadt, Sport, Wirtschaft und Kultur. W24 wird täglich von rund 42.000 Sehern konsumiert (Quelle: Teletest 2011) und hält im Wiener Kabel einen Marktanteil von 4,5 %. W24 läuft exklusiv im Netz der UPC sowie online auf www.w24.at und kann somit von 50 % aller Wiener Haushalte empfangen werden. W24 befindet sich im Eigentum der WH Medien GmbH (ehemals Kabel-TV-Wien GmbH) einer 100 % Tochter der Wien Holding GmbH. Die WH Medien GmbH hält fünf Prozent am Wiener Kabelfernseh-Anbieter UPC Telekabel Wien GmbH und ist seit Gründung dieses Unternehmens im Jahr 1977 die Programmgesellschaft von UPC.
 
Weitere Informationen:

SERVICES

Wien Holding GmbH
Universitätstraße 11
1010 Wien
T: +43 1 408 25 69 - 0
F: +43 1 408 25 69 - 37
Wien Holding TV
Wien Holding auf Facebook