Wien Holding
"all you need is love" - das Beatles-Musical am 9. April 2020 in der Wiener Stadthalle © COFO Entertainment

Wien Holding News

Di, 25. Juni Wien-Ticket

Beatles-Musical auf großer Tournee

All You Need Is Love: Pünktlich zum dreifachen Jubiläum kehrt die musikalische Hommage an die erfolgreichste Band aller Zeiten am 9. April 2020 zurück in die Wiener Stadthalle, einem Unternehmen der Wien Holding! Tickets sind seit Kurzem bei Wien-Ticket erhältlich!

Nach zwei Jahren Pause kehrt das Erfolgs-Musical "all you need is love!" pünktlich zum Dreifachjubiläum der erfolgreichsten Band aller Zeiten wieder auf die Bühnen im deutschsprachigen Raum zurück. Im Jahr 2020 jährt sich die Gründung der Beatles zum 60. Mal, ihre Trennung liegt dann 50 Jahre zurück und auch die Show von Produzent Bernhard Kurz feiert runden Geburtstag. Seit der Premiere im Jahr 2000 absolvierte die Musicalshow über 1000 Auftritte in 14 Ländern und begeisterte ein Millionenpublikum. Am 9. April 2020 gastiert das Musical in der Wiener Stadthalle.

Erfolgreichste Band aller Zeiten
"Help", "Love me do", "Yesterday" oder "Hey Jude": Es gibt wohl niemanden, der die Songs der Pilzköpfe nicht kennt! In "all you need is love" bringt das Quartett "Twist & Shout" mit Alan LeBoeuf als Paul McCartney, Howard Arthur (John Lennon), John Brosnan (George Harrison) und Carmine Francis Grippo (Ringo Starr) mit detailgetreuen Kostümen und original Videosequenzen die legendären Beatles musikalisch und optisch so verblüffend auf die Bühne zurück, dass die Atmosphäre wiederauflebt, mit der die Beatles die Massen einst in ihren Bann gezogen haben. Ein absolutes Muss für jeden Beatles-Fan! Nicht umsonst überhäufen die Medien die Show mit hervorragenden Kritiken "Das sind die besten Beatles seit den Beatles!".

Die Geschichte der Beatles in zwei Akten: von der Begleitband bis zur Massenhysterie
Das Musical nimmt die ZuschauerInnen in zwei Teilen mit auf eine Reise durch die bedeutendsten Stationen der Beatles bei ihrem raketenhaften Aufstieg. Angefangen bei ihren ersten Auftritten in den berühmten Hamburger Lokalen Indra, Star Club und Kaiserkeller – damals noch als Begleitband von Tony Sheridan, dem Mitbegründer der Beatmusik – über den Durchbruch in den USA bis hin zur Veröffentlichung ihres legendären Albums "Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band" und der für Millionen von Fans so schmerzlichen Auflösung der Band im Jahr 1970. Bei der knapp zweieinhalbstündigen Show haben "Twist & Shout" mit über 30 Hits auch alle unsterblichen Lieder der Fab Four mit im Gebäck.

Termin
Donnerstag, 9. April 2020 um 20.00 Uhr in der Halle F der Wiener Stadthalle (Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien)

Tickets
Tickets sind bei der Kasse der Wiener Stadthalle sowie online oder unter 01/79 999 79 und im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 - 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Am Veranstaltungstag sind Karten ausschließlich an den Kassen der Wiener Stadthalle oder unter 01 98100-200 erhältlich!

Weitere Informationen:
Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle - Facebook
Wien-Ticket
Wien-Ticket - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding