Wien Holding

Wien Holding News

Di, 26. Mai 2015 Jüdisches Museum

Erfolgreiche Tournee

© agentur wulz services

Die 2013 im Jüdischen Museum Wien, einem Unternehmen der Wien Holding, erfolgreich präsentierte Ausstellung „Alle meschugge? Jüdischer Witz und Humor“, die bereits in Berlin und Mainz zu sehen war, tourt nun weiter in die Schweiz.

Von 29. Mai bis 14. Juni zeigt das Kabarettfestival „Spektakuli“ im Museum Mühlerama in Zürich das breite Spektrum jüdischen Humors, über den Humor in Wien und Berlin in den 1920er und 1930er Jahren bis hin zum Lachen im Exil und im Angesicht der Schoa, und stellt bedeutende Persönlichkeiten wie Ephraim Kishon in Israel sowie Billy Wilder, Mel Brooks oder Woody Allen in Hollywood, vor. „Alle meschugge?“ führt die BesucherInnen bis in die Gegenwart, wobei die Weiterentwicklung des jüdischen Humors in Israel und den USA einen besonderen Stellenwert einnimmt. Filmausschnitte und Tondokumente der Größen des jüdischen Humors werden gezeigt und dokumentieren wie vielfältig die Welt des jüdischen Humors ist. Nach Zürich wird die Ausstellung schließlich von 26. Juni bis 30. August 2015 in den Thermen am Viehmarkt in Trier zu sehen sein.

Auch die von Museumsdirektorin Danielle Spera kuratierte und im Museum Judenplatz erfolgreich präsentierte Fotoausstellung „Das Südbahnhotel. Am Zauberberg der Abwesenheit. Fotografien von Yvonne Oswald“ wird erneut gezeigt. Das SÜDBAHN Museum Mürzzuschlag präsentiert von 3. Juni bis 25. September die außergewöhnlichen Fotografien von Yvonne Oswald, die mit ihrer Kamera die verbliebene Aura im Südbahnhotel eingefangen hat.

 

Weitere Informationen:
Jüdisches Museum Wien
Jüdisches Museum Wien - Facebook

 

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Wien Holding