Wien Holding
Minden © Todd Walberg

Wien Holding News

Di, 8. August Haus der Musik

Haus der Musik: Herbstvorschau

Benefizkonzert, hochkarätige Live on Stage-Acts, eine Sonderausstellung und Kinderkonzerte – die Vorschau auf das Herbstprogramm des Haus der Musik, ein Museum der Wien Holding, klingt vielversprechend.

Hier eine kleine Vorschau auf die Highlights, die die BesucherInnen ab September im Klangmuseum erwarten.

bratfisch – Benefizkonzert für Neunerhaus
Die vier Musiker von "bratfisch" überzeugen mit mitreißender Liveperformance, stilistischer Vielfalt, mehrsprachigen Texten und vorbehaltloser Spielfreude. Ob modernes Wienerlied, Reggae, Klezmer, Bossa Nova, Jazz, Landler, Balkanrhythmen, südamerikanische Gitarrenklänge oder Polka, man weiß eigentlich nie, wohin die Reise letztlich tatsächlich führt.

Termin: Donnerstag, 14. September, 19.30 Uhr, Konzertsaal im Haus der Musik (Seilerstätte 30, 1010 Wien)

Live on Stage
Die Konzertreihe "Live on Stage" ist eine Kooperation des Haus der Musik mit der Vienna Songwriting Association. Im Herbst treten unter anderem die Band Minden die mit Retro-Pop überzeugen, die Songwriterin Haley Heynderickx, die dem Publikum "Doom-Folk" präsentiert und Aldous Harding, die ihr Album "Party" vorstellt, auf. Ebenfalls auftreten wird der deutsche Superstar Alex Diehl, der im Rahmen seiner "Bretter meiner Welt"-Tour Wien beehrt.

Termine
Minden:
Freitag, 15. September
Haley Heyndericks: Mittwoch, 18. Oktober
Alex Diehl: Dienstag, 24. Oktober
Aldous Harding: Sonntag, 29. Oktober

jeweils ab 20.00 Uhr, Konzertsaal im Haus der Musik (Seilerstätte 30, 1010 Wien)

Workshop: Leadership Orchestra – Vom virtuellen Dirigenten zum Streichquartett
Dirigieren als Grundlage für erfolgreiches Management – das erfährt man bei einem besonderen Workshop mit Lorenz Huber, MA, dem Pionier der der Trainingsmethode "Dirigieren", die musikalische Umsetzung der Themen Leadership, Team und Zusammenspiel!

Termin: Samstag, 21. Oktober, 9.00 – 13.00 Uhr, Veranstaltungssaal im Haus der Musik (Seilerstätte 30, 1010 Wien)

Gernot Kranner, Marko Simsa und Bernhard Fibich
Ob nun ein Mitsing-Musical von Gernot Kranner für Kinder ab 4 Jahren über Mogli und den Dschungel, Lieder aus dem Album, "Kuddelmuddel und Gesprudel" von Bernhard Fibich oder "Mozart für Kinder" von Marko Simsa – für Kinder jeden Alters bietet das Haus der Musik die richtige Veranstaltung.

Termine
Gernot Kranner:
Freitag, 15. September, 15.30 Uhr
Bernhard Fibich: Samstag, 23. September, 15.30 Uhr
Marko Simsa: Samstag, 14. Oktober, 14.30 Uhr

jeweils im Konzertsaal im Haus der Musik (Seilerstätte 30, 1010 Wien)

Aktuelle Sonderausstellung "2x 175 Jahre Philharmoniker: New York und Wien"
Die Wiener Philharmoniker feiern ihren 175. Geburtstag – im selben Jahr, 1842, wurde auch das New York Philharmonic gegründet. So entstand die gemeinsame Ausstellung "2x 175 Jahre Philharmoniker", die das ganze Jahr im Innenhof des Haus der Musik bei freiem Eintritt zu sehen ist. Die ausgewählten Dokumente zeigen Höhepunkte, Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Geschichte von zwei Orchestern, die zu den ältesten Klangkörpern der Welt zählen. Die Sonderausstellung ist noch bis Jänner 2018 im Innenhof des Haus der Musik bei freiem Eintritt zu sehen. Weitere Informationen »

Tickets
Tickets sind an der Kassa des Haus der Musik oder im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 08.00 - 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich. Jetzt schnell und einfach Karten buchen - mit der Wien-Ticket App.

Zu allen Veranstaltungen »

Weitere Informationen:
Haus der Musik
Haus der Musik - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Wien Holding