Wien Holding
Klaus Eckel "Ich werde das Gefühl nicht los" im Globe Wien © Johannes Zinner

Wien Holding News

Mi, 9. Jänner WSE

Klaus Eckel – Ich werde das Gefühl nicht los

Wenn auf der Autobahn ein hupender Porsche hinten auffährt. Der Wunsch, den eigenen Eltern endlich ähnlicher zu werden. Die Sorge, am Ende zu wenig Zeit auf Social Media verbracht haben: Damit beschäftigt sich das neue Programm von Klaus Eckel im Globe Wien. Karten gibt es bei Wien-Ticket, einem Unternehmen der Wien Holding.

Die großen und kleinen Situationen im Alltag, nichts bleibt Klaus Eckel verborgen. Er kennt sie alle: Die Zufriedenheit, wenn man nackt vor dem Spiegel steht und die Muskeln nicht anspannt. Die Panik, dass die Pubertät der Tochter vielleicht vorbei sein könnte. Das Bedauern, wenn jemand bei Monopoly genau auf das Feld fährt, auf dem man gerade ein Hotel gebaut hat. Die Hoffnung, dass der Brief, den man gerade öffnet, vom Finanzamt ist.

Wer diese Gefühle nicht kennt, ist bei Klaus Eckel genau richtig.
Wer sie kennt, der auch!

Termin
Donnerstag, 21. Februar
Freitag, 22. März
Freitag, 26. April
Donnerstag, 16. Mai
Donnerstag, 6. Juni

jeweils um 19.30 Uhr im Globe Wien (Marx Halle, Studio 2, Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien)

Tickets
Tickets sind im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 - 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Informationen:
Wien-Ticket
Wien-Ticket - Facebook
Globe Wien

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding