Wien Holding
MUK-Highlights im Februar 2019; Bachelor-Show Schauspiel 2019 © Michael Giefing

Wien Holding News

Fr, 15. März MUK

MUK: Highlights im Frühling

Die Musik und Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), ein Unternehmen der Wien Holding, gibt mit einem spannenden und dichten Veranstaltungskalender im Frühling 2019 Einblicke in das vielfältige Programm für die Studierenden.

Bachelor-Präsentation Schauspiel
Die diesjährigen AbsolventInnen des Studienlehrgangs Schauspiel stellen ihr Können unter Beweis. Der Eintritt ist frei. Zählkarten sind eine Woche vor der Veranstaltung beim Portier der MUK erhältlich.

Mittwoch, 20. März um 17.00 Uhr und Donnerstag, 21. März um 19.00 Uhr im MUK.theater (Johannesgasse 4a, 1010 Wien)


Alles tanzt
Im Zuge der Ausstellung "Alles tanzt." gestalten TänzerInnen der MUK in Zusammenarbeit mit der freien Wiener Szene ein Rahmenprogramm mit Rekonstruktionen und Reenactments der historischen Soli von Rosalia Chladek. Karten kosten 22 Euro (ermäßigt 12 Euro) und sind an der Kassa des Theatermuseums, per E-Mail oder telefonisch unter 01/525 24 3460 erhältlich.

Mittwoch, 20. März 2019, 18.00 Uhr (Ausstellungseröffnung)
Freitag, 29. März 2019, 19.30 Uhr
Samstag, 30. März 2019, 19.30 Uhr
Sonntag, 31. März 2019, 11.30 Uhr

im Theatermuseum (Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien)


Lamentatione
Das Barockorchester der MUK widmet sich am 26. März ganz besonderen Werken der Klassik. Neben seiner ausdrucksstarken Sinfonie Nr. 80 d-moll steht auch die Sinfonie Nr. 26 Lamentatione, in welcher Joseph Haydn Melodien aus einem gregorianischen Passionsspiel verarbeitete, auf dem Programm. Mit der Sinfonie c-moll VB 142 von Joseph Martin Kraus wird zum Abschluss eine wahre Rarität und Kostbarkeit der Klassik zu hören sein. Karten um 15 Euro (ermäßigt 9 Euro) sind an der Kassa der MUK, per E-Mail oder unter der Telefonnummer 01/512 77 47-255 erhältlich.

Dienstag, 26. März um 19.30 Uhr in der Hofburgkapelle (Hofburg/Schweizerhof, 1010 Wien)


Das Ereignis
Der dritte Jahrgang Schauspiel zeigt ein Stück für Jugendliche ab 14 Jahre, bei dem das gemeinsame Projekt, ein Auftritt als achtköpfige Band, durch ein unvorhersehbares Ereignis, zu scheitern droht. Karten sind um 14 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder und Jugendliche im Dschungel Wien erhältlich.

Donnerstag, 4. April bis Samstag, 6. April 2019, 19.30 Uhr
Montag, 8. April und Dienstag, 9. April 2019, 11.00 Uhr
Mittwoch, 10. April und Donnerstag, 11. April 2019, 19.30 Uhr
Mittwoch, 12. Juni und Donnerstag, 13. Juni 2019, 11.00 Uhr
Freitag, 14. Juni und Samstag, 15. Juni 2019, 19.30 Uhr

im Dschungel Wien (Museumsquartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien)


Be More Chill
Am 3. Mai präsentieren Studierende des zweiten und dritten Jahrgangs Musikalisches Unterhaltungstheater sowie des Studiengangs Jazz unter der Regie von Werner Sobotka die europäische Erstaufführung des neuen Hit-Musicals. Karten um 15 Euro (ermäßigt 9 Euro) sind an der Kassa der MUK, per E-Mail oder unter der Telefonnummer 01/512 77 47-255 erhältlich.

Freitag, 3. Mai
Samstag, 4. Mai
Montag, 6. Mai
Dienstag, 7. Mai
Mittwoch, 8. Mai

jeweils um 19.00 Uhr im MUK.theater (Johannesgasse 4a, 1010 Wien)


We Are Musical – The Next Generation
Bereits zum dritten Mal stellt die Kooperation der MUK mit den Vereinigten Bühnen Wien (VBW) den aktuellen Abschlussjahrgang Musikalisches Unterhaltungstheater in den Mittelpunkt. Die jungen KünstlerInnen präsentieren Highlights aus ihren Bachelor-Shows, treten aber auch gemeinsam mit anderen Studierenden des Studiengangs in verschiedenen Ensemblenummern auf und bieten so einen Querschnitt des aktuellen Musiktheaterrepertoires mit vertrauten Hits und bislang unbekannten Musicalschätzen. Karten sind ab April bei Wien-Ticket unter der Telefonnummer 01/ 588 85 oder online erhältlich.

Montag, 24. Juni um 19.30 Uhr im Ronacher (Seilerstätte 9, 1010 Wien)

Weitere Informationen:
MUK
MUK Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding