Wien Holding
© Wolfgang Simlinger

Wien Holding News

Mo, 8. Jänner MUK

Melting.Pot & "Ganz nah dran"

Im Rahmen des jungen Konzertformates "melting.pot" präsentieren Studierende der Fakultät Musik kurzweilige Programme quer durch alle Musikstudiengänge an der MUK, einem Unternehmen der Wien Holding. Am 17. Jänner findet die Matinee unter dem Motto "Ganz nah dran" speziell für Schulklassen statt.

Mit der regelmäßig stattfindenden Konzertmatinee "melting.pot" präsentiert sich die Fakultät Musik der MUK mit einem interdisziplinären Konzertformat jungen Musikfreunden und Enthusiasten, aber auch ZuschauerInnen, die es noch werden wollen. Dabei geben Studierende quer durch alle Instrumentengruppen und Genres mit einem kurzweiligen Programm einen breiten Einblick in ihr Können und in die hochqualifizierte Ausbildung an der MUK.

MUK – Ganz nah dran!
Am 17. Jänner bietet die MUK speziell Schulklassen eine ganz besondere Konzertmatinee in Kooperation mit dem Stadtschulrat Wien mit der Möglichkeit einer einführenden Instrumentenvorstellung vor Beginn des Vormittagskonzertes. Ganz nach dem Motto "MUK – Ganz nah dran!" erlangen die Jugendlichen die oft erste Auseinandersetzung mit Orchesterinstrumenten in einem realen Konzertumfeld. Ganz nah dran startet ca. 15 Minuten vor Konzertbeginn.

Termin
Mittwoch, 17. Jänner 2018, 11.00 Uhr
Bei dieser Matinee ist eine rechtzeitige telefonische Anmeldung bei Arno Steinwider-Johannsen unter der Telefonnummer 0664/606 47 440 oder per E-Mail erforderlich.

Weitere Vorstellungen der Reihe "melting.pot"
Mittwoch, 10. Jänner 2018, 11.00 Uhr
Donnerstag, 11. Jänner 2018, 11.00 Uhr
Dienstag, 16. Jänner 2018, 11.00 Uhr

Alle Konzertmatineen finden in der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium, Johannesgasse 4a, 1010 Wien, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen:
MUK
MUK - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Wien Holding