Wien Holding
Der Twin City Liner bringt seine Fahrgäste von 10. bis 26. Mai 2019 zur Eishockey-WM in Bratislava. © robertkovacs.net

Wien Holding News

Fr, 10. Mai Central Danube

Mit dem Twin City Liner zur Eishockey-WM 2019

Die 83. Eishockey-WM der Herren, an der auch die österreichische Nationalmannschaft teilnimmt, wird von 10. bis 26. Mai in der Slowakei ausgetragen. Mit dem Twin City Liner der Central Danube, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, kann man ganz entspannt die Spiele in Bratislava verfolgen.

Eishockey ist die schnellste Mannschaftssportart der Welt. Der Twin City Liner die schnellste und coolste Schiffsverbindung zwischen Wien und Bratislava. Was liegt daher näher, als beides zu verbinden?!

16 Mannschaften kämpfen um Titel
Ab dem 10. Mai 2019 startet mit der Austragung der Eishockey-WM in den slowakischen Städten Bratislava und Košice die heißeste Eishockeyzeit des Jahres. Die besten Männer-Mannschaften der Welt kämpfen um den Titel. Ausgerichtet wird die WM von der Internationalen Eishockey-Föderation IIHF, die die WM im Mai 2015 an die Slowakei vergab.

Österreichische Nationalmannschaft in Bratislava
Die Spielorte der WM sind die 8378 Zuschauer umfassende "Steel Arena" in Košice sowie die "Slovnaft Arena" in Bratislava mit 10.055 Plätzen. Die Stadt Bratislava wird sich während der WM in eine einzige Public-Viewing-Fanzone verwandeln, auf den Plätzen, in den Bars und Restaurants werden die Spiele live übertragen. Für die Stadien gibt es noch letzte Tickets. Titelverteidiger Schweden, Russland, Norwegen, Tschechien, Schweiz, Italien, Lettland und Österreich treffen in Bratislava aufeinander.

Spiele der österreichischen Nationalmannschaft
11. Mai 2019: Österreich – Lettland
12. Mai 2019: Österreich – Russland
14. Mai 2019: Österreich – Schweiz
17. Mai 2019: Österreich – Tschechien
20. Mai 2019: Österreich – Italien

Infos und Tickets
Bei einer Fahrzeit von rund 75 Minuten fährt der Twin City Liner bis zu dreimal täglich von der Schiffstation City am Schwedenplatz Richtung Bratislava ab. Kartenreservierungen und Fahrplanauskünfte unter der Telefonnummer +43 (0)1 904 88 80 bzw. unter www.twincityliner.com. Der Twin City Liner kann auch für Charterfahrten gebucht werden.

Central Danube – Betreiberin des Twin City Liners
Die Central Danube wurde im Jahr 2003 mit dem Ziel gegründet, nachhaltige Infrastrukturprojekte von öffentlicher Bedeutung in der Centrope Region zu initiieren und zu entwickeln. An der Gesellschaft sind die Wien Holding und die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien mit jeweils 50 Prozent beteiligt. Die Umsetzung von grenzüberschreitenden Projekten wurde mit dem Twin City Liner begonnen, der sich mittlerweile zum Vorzeigeprojekt für das Zusammenwachsen der Regionen entwickelt hat.

Weitere Informationen:
Twin City Liner
Twin City Liner - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding