Wien Holding
Therme Wien gewinnt Staatspreis PR 2018 © Therme Wien

Wien Holding News

Fr, 30. November Therme Wien

Therme Wien gewinnt Staatspreis PR 2018

Für die PR-Kampagne "Thermenflair in der Wiener U-Bahnlinie U1 – Videokommunikation als Social-Media-Ereignis" konnte die Therme Wien, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, gemeinsam mit der Wiener PR-Agentur The Skills Group die begehrte Auszeichnung entgegennehmen.

Das Projekt überzeugte die Experten-Jury und konnte sich gegen insgesamt 82 Einreichungen durchsetzen. Verliehen wird der Staatspreis Public Relations vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und dem Public Relations Verband Austria (PRVA).

Dazu Dr. Edmund Friedl, Geschäftsführer der Therme Wien, einem Resort der Vamed Vitality World: "Wir freuen uns sehr über diese renommierte Auszeichnung. Sie zeigt, dass wir mit Kreativität, Mut und strategischer Planung nicht nur einen Imagegewinn, sondern auch einen echten wirtschaftlichen Mehrwert erzielen konnten."

Video-Kommunikation als Social-Media-Ereignis
Die Kampagne thematisierte die Anbindung der Therme Wien, die im September 2017 verlängerte U-Bahnlinie U1 bis nach Oberlaa. Sie schaffte es aus dem eher sperrigen Infrastruktur-Thema einer U-Bahn-Verlängerung mittels Video und begleitenden PR-Maßnahmen ein kreativ inszeniertes Social-Media-Ereignis zu machen. Das Video wurde gemeinsam mit der Video-Agentur News on Video realisiert und war das Herzstück der integrierten Kommunikations- und Informationskampagne rund um die U1-Verlängerung bis zur Therme Wien. 

Therme Wien – Erfolgsprojekt der Vamed Vitality World
Der international tätige Gesundheitskonzern Vamed engagiert sich seit 1995 im Thermen- und Wellnessbereich. Unter der 2006 gegründeten Kompetenzmarke Vamed Vitality World betreibt die Vamed acht der beliebtesten heimischen Thermen- und Gesundheitsresorts, den AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld, das SPA Resort Therme Geinberg, die Therme Laa – Hotel und Spa, die St. Martins Therme & Lodge, die Therme Wien, das GesundheitsZentrum Bad Sauerbrunn, das TAUERN SPA Zell am See-Kaprun, das la pura women´s health resort kamptal und mit dem Aquaworld Resort Budapest eines der größten Thermenresorts Ungarns. Mit mehr als 3,1 Millionen Gästen jährlich in den Thermen der Vamed Vitality World ist die Vamed Österreichs führender Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts. Eigentümer der Therme Wien sind die Wien Holding GmbH, die Vamed AG, die Vienna Insurance Group Wiener Städtische Versicherung AG, die Unicredit Bank Austria AG und die Erste Group Bank AG.

Weitere Informationen:
Therme Wien
Therme Wien - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding