Wien Holding
© Jüdisches Museum Wien

Wien Holding News

Mo, 12. Februar Jüdisches Museum

Valentinstagsführung: Unsere Stadt - zu zweit

Hochzeitsreisen, Eheringe, Trauhimmel und vieles mehr: Das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, feiert den Valentinstag mit einem ganz speziellen Programm für frisch Verliebte, Verlobte, lang Liierte oder Verheiratete.

Am Tag der Liebenden lädt das Jüdische Museum Wien Paare ein, das Museum von einer neuen Perspektive zu erleben. Das spezielle Programm "Unsere Stadt – zu zweit" nimmt frisch verliebte Paare, Verlobte, lang Liierte oder Verheiratete mit auf eine interessante Entdeckungsreise durch das Museum. Objekte aus der Dauerausstellung, dem Schaudepot oder dem Archiv erzählen Spannendes von Hochzeitsreisen, Eheringen, Verträgen, Trauhimmeln und einigen berühmten Beziehungen. Zur Einstimmung lädt das Jüdische Museum Wien die TeilnehmerInnen auf ein Glas koscheren Sekt im Café Eskeles ein. Für BesucherInnen mit gültigem Ausstellungsticket ist die Teilnahme an der Führung frei.

Mittwoch, 14. Februar 2018 um 17.00 Uhr im Jüdischen Museum Wien (Dorotheergasse 11, 1010 Wien)

Eine verbindliche Anmeldung ist per E-Mail oder unter der Telefonnummer 01/535 04 31 130 erforderlich. 

Weitere Informationen:
Jüdisches Museum Wien
Jüdisches Museum Wien - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding