Wien Holding
© Philipp Hutter

Wien Holding News

Mo, 12. März MBG

Wiener Immobilien Messe am 17. und 18. März

Mehr als 100 AusstellerInnen präsentieren auf der Wiener Immobilienmesse am 17. und 18. März Angebote und Services rund um Privatimmobilien, Anlageobjekte und Projekte in Planung. Errichterin und Facility-Verwalterin der Messe Wien ist das Wien Holding-Unternehmen Wiener Messe Besitz GmbH.

Die Nachfrage nach Immobilien steigt stetig an, hinzu kommt das kontinuierliche Bevölkerungswachstum. Wien ist die siebtgrößte Stadt der EU und verzeichnet das größte Wachstum seit der Zweiten Republik. Daneben vergrößert sich auch das Angebot und so werden heuer wieder einige neue Unternehmensnamen auf der Messe vertreten sein.

Alle, die auf der Suche nach dem perfekten Objekt sind, egal ob Haus oder Wohnung, in der Stadt oder am Land, sind bei der Wiener Immobilien Messe richtig. Aber auch jene, die bereits eine Liegenschaft besitzen und diese vermitteln möchten, werden bei der großen Ausstellungs-Vielfalt fündig. In diesem Jahr sorgen zwei neue Bereiche für noch mehr Services und Beratungsleistungen.

Die Messe istauf die Regionen Wien, Wien Umgebung, Niederösterreich und das Burgenland ausgerichtet. Tickets sind im Vorverkauf um 8 Euro bzw. um 14 Euro an der Tageskasse in der Messe Wien erhältlich.

Termin
Samstag, 17. März 2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 18. März 2018 von 10.00 bis 17.00 Uhr

in der Messe Wien (Eingang A, Messeplatz 1, 1020 Wien und Eingang D, Trabrennstraße 7, 1020 Wien)

Tipp: Das Ticket berechtigt auch zum Besuch der "Wohnen & Interieur" am 17. und 18. März.

Weitere Informationen:
Messe Wien
Wiener Immobilien Messe

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding