Wien Holding

Sommergewinnspiel

Eine Fahrt in der Captain‘s Lounge des Twin City Liners, ein Brunch in der Wachau an Bord der DDSG Blue Danube, Justin Timberlake in der Wiener Stadthalle zujubeln, Premierentickets für die beliebten Sommerkomödien im Wiener Lustspielhaus und im Schlosspark Laxenburg, in der Therme Wien entspannen und vieles vieles mehr – WIR MACHEN EUREN SOMMER UNVERGESSLICH!

Zur Verlosung gelangen insgesamt folgende Preise:

  • 1 x 1 Fahrt in der Captain‘s Lounge im Twin City Liner für 8 Personen (Wien-Bratislava-Wien, Termin nach Wahl und Verfügbarkeit)
  • 10 x 1 Wien-Ticket-Gutschein in Höhe von EUR 50,-
  • 1 x 2 Tickets für Justin Timberlake am 18. August 2018 in der Wiener Stadthalle
  • 1 x 2 Tickets für die Premiere von „Bodyguard – Das Musical“ am 27. September 2018 im Ronacher
  • 1 x 1 Gutschein für einen „Wachaubrunch ab Melk“ der DDSG Blue Danube für zwei Personen
  • 3 x 2 Tickets für die Premiere von „Stille Nacht“ am 17. Juni 2018 im Hof der Franzensburg Schlosspark Laxenburg
  • 3 x 2 Tickets für die Premiere von „Der eingebildete Kranke“ am 11. Juli 2018 im Wiener Lustspielhaus
  • 1 x 2 Tageskarten für die Therme Wien
  • 3 x 1 Familienticket für den Schlosspark Laxenburg
  • 10 x 2 Wiener Museumsmelange-Tickets

Beantwortet folgende Gewinnfrage richtig und mit etwas Glück zählt ihr zu den glücklichen GewinnerInnen!

Welches Jubiläum feiert die Wiener Stadthalle am 21. Juni 2018?

Einen Tipp finden Sie hier »

Die Teilnahme ist pro Person nur einmal möglich! Teilnahmeschluss: 3. Juni 2018! Die GewinnerInnen werden am 4. Juni 2018 per E-Mail verständigt!

Teilnahmebedingungen für das „Sommergewinnspiel“ der Wien Holding GmbH

Veranstalter des Gewinnspieles ist Wien Holding GmbH, Abteilung Corporate Communications, Universitätsstraße 11, 1010 Wien, Österreich. Die Teilnahme am Gewinnspiel unterliegt den Teilnahmebedingungen. Mit der Teilnahme erkennen die TeilnehmerInnen diese als verbindlich an. Die Teilnahme ist kostenlos und innerhalb des Aktionszeitraums (9.5.2018 bis 3.6.2018) möglich. Die Teilnahme und die Gewinnchancen sind nicht vom Erwerb eines Produkts abhängig. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Personen bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen vom Gewinnspiel auszuschließen.

Teilnahmevoraussetzungen
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren. Ausgeschlossen von diesem Gewinnspiel sind MitarbeiterInnen der Wien Holding GmbH, Universitätsstraße 11, 1010 Wien.

Teilnahme
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der/die TeilnehmerIn unter http://www.wienholding.at/sommergewinnspiel die Gewinnfrage richtig beantworten und im Teilnahmeformular seinen/ihren Anrede, Vor- und Nachname sowie E-Mailadresse eintragen.

Ermittlung der Gewinner
Zwischen allen TeilnehmerInnen werden insgesamt 34 GewinnerInnen per Zufallsgenerator ermittelt und am 4.6.2018 per E-Mail verständigt.

Preise
Zur Verlosung gelangen folgende Preise:
1 x 1 Fahrt in der Captain‘s Lounge im Twin City Liner für 8 Personen (Wien-Bratislava-Wien) (Termin nach Wahl und nach Verfügbarkeit)
10 x 1 Wien-Ticket-Gutschein in Höhe von EUR 50,-
1 x 2 Tickets für Justin Timberlake am 18. August 2018 in der Wiener Stadthalle
1 x 2 Tickets für die Premiere von „Bodyguard – Das Musical“ am 27. September 2018 im Ronacher
1 x 1 Gutschein für einen „Wachaubrunch ab Melk“ der DDSG Blue Danube für zwei Personen
3 x 2 Tickets für die Premiere von „Stille Nacht“ am 17. Juni 2018 im Hof der Franzensburg Schlosspark Laxenburg
3 x 2 Tickets für die Premiere von „Der eingebildete Kranke“ am 11. Juli 2018 im Wiener Lustspielhaus
1 x 2 Tageskarten für die Therme Wien
3 x 1 Familienticket für den Schlosspark Laxenburg
10 x 2 Wiener Museumsmelange-Tickets

Die Zuteilung der Preise erfolgt per Zufallsgenerator. Die GewinnerInnen werden per E-Mail über den Gewinn informiert. Diese Gewinnbenachrichtigung wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die der/die TeilnehmerIn bei der Teilnahme am Gewinnspiel angegeben hat. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist die Wien Holding nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Meldet sich der jeweilige Gewinner innerhalb von sieben Tagen nach Benachrichtigung durch die Wien Holding nicht, verliert der/die GewinnerIn den Anspruch auf den Gewinn. Eine Barauszahlung des Gewinns ist, ebenso wie eine Übertragung, nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Die Vergabe von Veranstaltungs- und/oder Transporttickets erfolgt nach Verfügbarkeit. Sofern nichts anderes in der Gewinnbenachrichtigung angegeben wurde, sind die Preise beim Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, Österreich) während der Abholzeiten unter Vorlage der Gewinnbenachrichtigung bis zum angegeben Zeitpunkt abzuholen.

Haftung
Die Wien Holding haftet nicht für die Verfügbarkeit und Erreichbarkeit der Anwendung;für den Verlust oder die Unvollständigkeit der durch den/die TeilnehmerIn eingegebenen Daten übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung. Die Wien Holding übernimmt auch weder Kosten noch Haftung für die Anreise und den Besuch und/oder Nutzung des Gewinns oder für sonstige allfällige Schäden im Zusammenhang mit dem Preis bzw der Preisverwendung. Bei Besuch einer Veranstaltungslocation und/oder anderen Attraktionen gilt die jeweilige Hausordnung.

Einverständniserklärung / Rechteeinräumung
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel gestattet der/die NutzerIn der Wien Holding GmbH das Recht, den/die GewinnerIn mit Namen, jeweiligen Wohnort und ggfs. Foto(s) auf der Website und den Social Media Kanälen der Wien Holding GmbH zu veröffentlichen.

Beendigungsrecht
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder teilweise, ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter („Hacking“), oder mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeit des Veranstalters liegen.

Wirksamkeit/ geltendes Recht/ Gerichtsstand
Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Klausel treten rechtswirksame Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen. Unvorhergesehene Ereignisse, die die Durchführung des Gewinnspieles unmöglich machen, berechtigen den Veranstalter, die Durchführung abzusagen. Auf diese Teilnahmebedingungen findet ausschließlich österreichisches Recht Anwendung; Verweisungsnormen auf Rechtsordnungen anderer Nationen sind ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutzbestimmungen
Der Schutz Ihrer Daten ist für die Wien Holding sehr wichtig. Die folgenden Datenschutzgrundsätze beschreiben ausführlich, welche Informationen die Wien Holding im Rahmen der Nutzung der Anwendung über Sie sammelt und was mit diesen Daten geschieht.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis der von Ihnen erteilten Einwilligung, die von Ihnen jederzeit widerrufen werden kann (gewinnspiel@wienholding.at). Ihr allfälliger Widerruf hat keine Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der Weiterverwendung von Daten, die wir vor Ihrem Widerruf rechtmäßig verarbeitet haben.

Die personenbezogenen Daten der TeilnehmerInnen werden von der Wien Holding GmbH unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen ausschließlich zur Durchführung dieses Gewinnspieles verwendet.

Eine Übermittlung der Daten an den jeweiligen Gewinnspielpartner erfolgt nur, soweit die Bekanntgabe des Namens für eine Tickethinterlegung zwingend erforderlich ist.

Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe an Dritte, wenn dazu nicht ausdrücklich das Einverständnis bzw. bei Minderjährigen das Einverständnis der Erziehungsberechtigten erteilt wurde oder die Wien Holding GmbH zur Herausgabe verpflichtet ist, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung.

Ihre zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels von uns verarbeiteten Daten werden von uns spätestens 6 Monate nach Ende des Gewinnspiels gelöscht.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten steht Ihnen das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit oder Widerspruch zu. Zur Wahrung dieser Rechte wenden Sie sich bitte an gewinnspiel@wienholding.at. Darüber hinaus steht Ihnen das Recht der Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu (www.dsb.gv.at).

Für die Verarbeitung verantwortlich: Wien Holding GmbH, 1010 Wien, Universitätsstraße 11, datenschutz@wienholding.at

Datenschutzbeauftragter: Ing. Mag. Markus Oman, CSE (O.P.P.), datenschutz@wienholding.at

Information gemäß Art 13 DSGVO:

Für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die Wien Holding GmbH, Universitätsstr. 11, 1010 Wien, vertreten durch Dipl.-Ing. Sigrid Oblak und Komm.-Rat Peter Hanke. Datenschutzbeauftragter ist Mag. Ing. Markus Oman, CSE (O.P.P.); E-Mail: datenschutz@wienholding.at.

Mit „*“ gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder, diese Informationen sind zur Teilnahme am Sommergewinnspiel bzw. zum Erhalt des Wien Holding-Newsletters erforderlich.

Personenbezogene Daten, die für den Empfang des Newsletters verarbeitet werden, werden bis zu Ihrer Abmeldung gespeichert,.

Personenbezogene Daten für die Teilnahme am Sommergewinnspiel: Personenbezogene Daten, die für die Teilnahme am Sommergewinnspiel verarbeitet werden, werden 6 Monate nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Eine Übermittlung der Daten an den jeweiligen Gewinnspielpartner erfolgt nur, soweit die Bekanntgabe des Namens für eine Tickethinterlegung zwingend erforderlich ist. Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe an Dritte, wenn dazu nicht ausdrücklich das Einverständnis bzw. bei Minderjährigen das Einverständnis der Erziehungsberechtigten erteilt wurde oder die Wien Holding GmbH zur Herausgabe verpflichtet ist, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung erfolgt nicht.

Meine Zustimmung(en) kann ich jederzeit mittels Brief an Wien Holding GmbH, Universitätsstraße 11, 1010 Wien oder per E-Mail an gewinnspiel@wienholding.at bzw. newsletter@wienholding.at widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Als betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie betreffende Daten falsch oder unvollständig sind, haben Sie das Recht Berichtigung bzw. Ergänzung zu verlangen. Zudem steht Ihnen für Daten, die Ihrer Meinung nach zu Unrecht verarbeitet werden das Recht zu, eine Löschung zu verlangen (soweit unsererseits kein Recht oder keine Pflicht zur weiteren Verarbeitung dieser Daten besteht, werden wir einem entsprechenden Antrag unverzüglich Folge leisten). Weiters steht Ihnen das Recht zu, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen oder Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen, sowie gegen die Verarbeitung Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, www.dsb.gv.at, zu erheben.
fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Wien Holding