Wien Holding
Newsletter KW 19/22
Mehr Wien zum Leben
Sehr geehrte Damen und Herren!

In unserem aktuellen Newsletter möchten wir Sie wieder über die neuesten und interessantesten Entwicklungen im Konzern der Wien Holding informieren. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre.
NEWS FÜR MEHR WIEN ZUM LEBEN
Aktuelle Neuigkeiten aus dem Wien Holding-Konzern

Hafen Wien goes green: 40 Mio. Euro für CO2-Neutralität bis 2040

An der Schnittstelle internationaler Handelswege nehmen der Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, und seine Tochter WienCont eine wichtige Funktion im österreichischen Verkehrssystem ein und haben damit Vorbildwirkung für den gesamten Sektor – auch in Bezug auf den Klimaschutz. Um den Status und mögliche weitere Maßnahmen zur Treibhausgasreduktion zu identifizieren, hat der Hafen Wien die Österreichische Energieagentur mit der Erstellung einer Energie- und CO2-Bilanz für den Hafen Wien und die WienCont auf Basis der Daten 2019 beauftragt.
Mehr dazu >
 

Übungseinsatz der Berufsfeuerwehr Wien im Raimund Theater

Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien probten im Raimund Theater der Vereinigten Bühnen Wien, einem Unternehmen der Wien Holding, für den Ernstfall. Der Übungseinsatz der Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien fand in schwindelerregenden Höhen auf der Bühne und in den Tiefen der Unterbühne des Hauses statt.
Mehr dazu >
 

Feierliche Eröffnung der Sonderausstellung „Mozart & Frauen“

Das Mozarthaus Vienna, ein Museum der Wien Holding, eröffnete am 10. Mai 2022 in Anwesenheit zahlreicher geladener Gäste die neue Sonderausstellung „Mozart & Frauen“ mit Werken des Künstlers Oskar Stocker.
Mehr dazu >
 

Grüne Wärme aus der Therme

Das warme Wasser in den Becken der Therme Wien, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, sorgt ab sofort nicht nur für Entspannung: Wien Energie hat dort eine Wärmepumpenanlage errichtet und nutzt die Abwärme des Thermal-Abwassers zur Fernwärme-Erzeugung. Aus dem etwa 30 Grad warmen Abwasser entsteht so Fernwärme für rund 1.900 Haushalte in der direkten Umgebung.
Mehr dazu >
 

Das JugendOpernAir "RETIRADA: in die beste aller möglichen Welten" feiert am 21. Mai Premiere!

Bei diesem Vermittlungsprojekt des Theater an der Wien der VBW, einem Unternehmen der Wien Holding, wagt die Jugend an der Wien in Anlehnung an Voltaires CANDIDE einen Rückblick auf die Pandemie und einen Ausblick auf eine neue Zeit.
Darsteller*innen und Publikum machen sich auf, um das Jetzt unter die Lupe zu nehmen. Bleiben sie optimistisch wie Candide?

OpenAir-Aufführungen von 21. bis 30. Mai 2022
Wir laden alle begeisterte Stadtwanderer*innen herzlich ein!
Start- und Endpunkt: Wiener Kammeroper
Gesamtdauer: ca. 1 Stunde & 40 Minuten
Wegstrecke: ca. 2 km

Infos & Tickets finden Sie hier
 

Smart City Summit 2022

Die Wien Holding ist auch dieses Jahr Kooperationspartnerin des Smart City Summit, der am 30. und 31. Mai 2022 stattfindet – sowohl online als auch vor Ort. Dabei dreht sich erneut alles um die Frage, was wir heute tun müssen, damit Städte auch für unsere Enkelkinder lebenswert bleiben. Eine Registrierung ist bereits möglich.
Mehr dazu >
 
Karriere
 
Wien Holding Magazin
wienholding.tv
 

Wien Holding GmbH
Universitätsstraße 11
1010 Wien
Telefon  +43 1 408 25 69 - 0
Fax  +43 1 408 25 69 - 37
E-Mail  newsletter@wienholding.at
Facebook   Twitter   Instagram
2022 Wien Holding GmbH Impressum  |  Abmelden