Wien Holding
Newsletter KW 45/21
Mehr Wien zum Leben
Sehr geehrte Damen und Herren!

In unserem aktuellen Newsletter möchten wir Sie wieder über die neuesten und interessantesten Entwicklungen im Konzern der Wien Holding informieren. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre.
NEWS FÜR MEHR WIEN ZUM LEBEN
Aktuelle Neuigkeiten aus dem Wien Holding-Konzern

Interreg 2021-2027: Aufrufe zu Projekteinreichungen für Interreg Central Europe starten am 15. November 2021

EuroVienna, ein Unternehmen der Wien Holding, ist Wiener Servicestelle für EU-Projekte. Nach rund zwei Jahren Vorbereitungsarbeiten und Verhandlungen wurden und werden die Interreg-Programme der Periode 2021-2027 im Laufe des zweiten Halbjahres 2021 finalisiert. Mitte/Ende November öffnen die ersten Calls (Aufrufe zu Projekteinreichungen) der transnationalen Programme Alpine Space, Central Europe und des Netzwerkprogrammes Interreg Europe.

Alle Infos hier >
 

Kunst Haus Wien: Neuer Future Talk am 15. November 2021

Am Montag, 15. November 2021, veranstaltet das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, einen neuen Future Talk, diesmal zum Thema "Klima, Kunst und Kernkraft".
Mehr dazu >
 

Jüdisches Museum Wien erhält Arik Brauer Skulptur

Das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, enthüllte am 8. November 2021, mit der Familie von Arik Brauer eine Skulptur, die der Anfang 2021 verstorbene Künstler dem Museum vermachte. Die Skulptur „Kristallnacht“ ist für Besucher*innen ab sofort im Schaudepot des Museums zu sehen.
Mehr dazu >
 

La Wally: Premiere im Theater an der Wien am 12. November 2021

Ab 12. November 2021 präsentiert das Theater an der Wien der VBW, ein Unternehmen der Wien Holding, das Dramma lirico in vier Akten von Alfredo Catalani.
Mehr dazu >
 

Für Wien - Episode 141

Rebin Showkat präsentiert in der aktuellen Folge des Magazins "Für Wien" beim Theater an der Wien mit "The Lighthouse" und "Hol's der Geyer" zwei neue Produktionen desselbigen. Außerdem wird Einblick in das Projekt "Under the mushrooms" im Kunst Haus Wien, sowie in die neue Ouriel Morgensztern-Ausstellung im Jüdischen Museum Wien gewährt. Weiters begleitete das Kamerateam die Cast von "MISS SAIGON" für einen exklusiven Probeneindruck auf der Probebühne der Vereinigten Bühnen Wien. Abschließend wird ein Nachhaltigkeitsprojekt im Hafen Wien vorgestellt, der mittlerweile über 800.000 Bienen ein Zuhause bietet.
Mehr dazu >
 
Karriere
 
Wien Holding Magazin
wienholding.tv
 

Wien Holding GmbH
Universitätsstraße 11
1010 Wien
Telefon  +43 1 408 25 69 - 0
Fax  +43 1 408 25 69 - 37
E-Mail  newsletter@wienholding.at
Facebook   Twitter   Instagram
2021 Wien Holding GmbH Impressum  |  Abmelden