Wien Holding
Newsletter KW 6/21
Mehr Wien zum Leben
Sehr geehrte Damen und Herren!

In unserem aktuellen Newsletter möchten wir Sie wieder über die neuesten und interessantesten Entwicklungen im Konzern der Wien Holding informieren. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre.
NEWS FÜR MEHR WIEN ZUM LEBEN
Aktuelle Neuigkeiten aus dem Wien Holding-Konzern

Wien Holding-Museen freuen sich auf BesucherInnen

Die Wien Holding-Museen sind wieder geöffnet und präsentieren vielfältige Ausstellungen. Das Mozarthaus Vienna widmet sich drei Giganten der Musikwelt, das Jüdische Museum Wien zeigt die Geschichte und das Wirken der WIZO, das Kunst Haus Wien beleuchtet die Auswirkungen der Klimakrise und im Haus der Musik können BesucherInnen Teil eines Orchesters werden.
Mehr dazu >
 

Kondolenzbuch für Arik Brauer

Aus Anlass des Ablebens von Arik Brauer legt das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, auf Wunsch der Familie bis Dienstag, 16. Februar 2021, ein Kondolenzbuch im Museum auf.
Mehr dazu >
 

Valentinstags-Angebote für Verliebte

Der Tag der Liebenden naht. Wer seinen Schatz in diesem besonderen Jahr am Valentinstag überraschen möchte, wird bei den Unternehmen der Wien Holding garantiert fündig. Diese bieten ein vielfältiges Valentinstags-Angebot, das Herzen höherschlagen lässt!
Mehr dazu >
 

Über 160 E-Lastenräder mehr auf Wiens Straßen

Seit 1. Februar 2020 unterstützt die Stadt Wien die Anschaffung von elektrischen Lastenfahrrädern und von Elektrolastenanhängern durch Betriebe in Wien. Urban Innovation Vienna (UIV), ein Unternehmen der Wien Holding, wickelt die Förderungen für die Stadt Wien ab.
Mehr dazu >
 

Digitales IGP-Netzwerk für MUK-Studierende

Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), ein Unternehmen der Wien Holding, hat ein digitales Netzwerk für den Studiengang Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP) einrichten lassen.
Mehr dazu >
 

Herzls Töchter – 100 Jahre WIZO. Wiener Frauen für Israel

Das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, präsentiert derzeit mit der neuen Ausstellung "Herzls Töchter" die hundertjährige Geschichte der Women's International Zionist Organization (WIZO), sowie das Wirken der WIZO Österreich und porträtiert die Vernetzung von Jüdinnen auf nationaler und internationaler Ebene.
Mehr dazu >
 
Karriere
 
Wien Holding Magazin
wienholding.tv
 

Wien Holding GmbH
Universitätsstraße 11
1010 Wien
Telefon  +43 1 408 25 69 - 0
Fax  +43 1 408 25 69 - 37
E-Mail  newsletter@wienholding.at
Facebook   Twitter   Instagram
2021 Wien Holding GmbH Impressum  |  Abmelden