Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 1-2012

FüRWIEN 25 FOTO:PalaisHansenImmobilienentwicklungGmbH WIEN HOLDING, PALAIS HANSEN WIRD ZUM KEMPINSKI HOTEL Im Herzen Wiens, direkt am Schottenring, wird derzeit am ersten Kempinski Hotel in der österreichi- schen Hauptstadt gefeilt: das Palais Hansen Kempinski. Im Frühjahr 2013 soll das unter Denkmalschutz stehen- de Neo-Renaissance-Gebäude seine ersten Gäste empfangen können. Insgesamt werden 152 Zimmer und Suiten, großzügige Seminar- und Veranstaltungsräumlichkeiten inkl. Ballsaal sowie ein exklusiver Spa- und Fitness-Bereich entstehen. Zwei Restaurants werden den Gaumen der BesucherInnen schmeicheln, Nachtclub und Bar komplettieren das leibliche Wohl. Historisches flirtet mit Modernem, Architekt Boris Podrecca und Innendesigner Jean Claude Laville gestalten ein ganz spezielles Raumerlebnis! Großzügiger Raum für Wohlbefinden PLÄTZE

Pages