Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 1-2012

FüRWIEN 31 PLÄTZE Neu Marx – der Platz für neue Visionen Vollmond, die Katzen sind wach. Sie miauen nicht, sie singen Sich ein Bild machen … Kreativ, innovativ, neugierig und kommunikationsfreudig: Das sind die Menschen, die in Neu Marx arbeiten. Sie sind in den Be­reichen Forschung, Medien und Techno­ logie tätig und zeigen in einer von der Neu Marx Stand­ortmarketing GmbH realisierten Fotoserie ihren Alltag am Areal. Die ersten Bilder sind bereits rund um das Grund­ stück Karl-Farkas-Gasse 1 und auf einer Straßenbahngarnitur der Linie 71 zu sehen. In Kürze wird es das Standortporträt auch online und auf Freecards geben. Ein Bild von den Fortschritten in der streifen durch Neu Marx: die Jellicle-Katzen aus dem Erfolgs-Musical „Cats” NÄCHTENS GEHÖRT NEU MARX GAR NICHT SO LEISEN PFOTEN: DEN JELLICLE-KATZEN. DAS HIT-MUSICAL „CATS“ MACHT HIER STATION Entwicklung von Neu Marx hat sich im März auch Kultur- und Wissenschaftsstadtrat Andreas Mailath-Pokorny gemacht. Bei einem Rundgang über das Areal mit WSE-Geschäftsführerin Monika Freiberger hat er unter anderem bei „Cats“ hinter die Zeltbühne geblickt, das Media Quarter Marx besichtigt und die mediaOpera in der Rinderhalle besucht, die im Mai wieder wöchentlich zumindest zwei Mal spektakuläre Bühne für MedienkünstlerInnen sein wird. Ein spannendes Viertel, das hier wächst: Neu Marx ist ein Ort der Inspiration. FOTOS:ThommyMardo;vyhnalek/zündel/wse PLÄTZE

Pages