Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 2-2012

FüRWIEN 11FüRWIEN 11 Beziehungschaos mit Julie Delpy: „2 Tage New York“ FürWien Kinotipp & Gewinnspiel: Wahnwitz. Das schrie nach einer Fortsetzung! Fünf Jahre später wird das Leben von Marion wieder anvi- siert: Die Beziehung zu Jack ist längst Geschichte, geblieben ist ein Sohn, inzwischen gibt es eine neue Liebe: den alleinerziehenden Mingus (Chris Rock). Der Mann fürs Leben? – Das wird sich weisen, besonders, wenn Marions Familie zu Gast ist: „2 Tage New York“. Herzhaft witzig! FürWien verlost 5 x 2 Gutscheine für einen Besuch in einem Cineplexx-Kino. Einfach eine E-Mail mit „Kinotipp“ an zeitung@wienholding.at senden! Einsendeschluss ist der 31. 7. 2012! KINOTIPP Hitzeferien am Eis: witziges Kontrastprogramm zum Badevergnügen „Draußen heiß. Drinnen Eis“ lautet die Devise bei der Wiener Stadthalle, pardon: bei der „EisStadthalle“. Wer Abwechslung zum täglichen Badespaß sucht (was bei neunwöchigen Schulferien viel- leicht nötig ist!), wird hier beglückt: Eislaufen im Sommer ist eine lus- tige Alternative. „Die Wintersaison am Eis hat unserem Publikum und uns viel Vergnügen bereitet. Wir machen daher sozusagen durch- gehend weiter“, freut sich das Team. Wer ein bisschen Hitzeferien braucht, ist jeden Dienstag (bis Anfang September) zwischen 16 und 20 Uhr in der Wiener EisStadthalle richtig. Sommereislaufen in der Wiener EisStadthalle Sommer auf Eis PANORAMA

Pages