Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 3-2012

28 FüRWIEN Montage:stadtwienmarketing,ebswien Kunstvoll zeigten Gerald Schönfeldinger und ebswien-MitarbeiterInnen, wie Abwasserreinigung funktioniert EBSWIEN, GLASHARFEN-SPOT AM RATHAUSPLATZ-FILMFESTIVAL Bis zu 700.000 Gäste besuchen jähr- lich das Filmfestival am Rathausplatz. Heuer haben sie dabei alle auch den „Glasharfen-Spot“ gesehen. Für den Werbefilm wurden die 15 Nachklärbecken der ebswien haupt- kläranlage mit Trinkgläsern nachge- baut: Sie dienen dem Künstler Gerald Schönfeldinger als Instrument. Mit großer Fingerfertigkeit lässt er da- rauf die heimliche österreichische Hymne, den Walzer „An der schönen blauen Donau“ von Johann Strauß Sohn, erklingen. Das zunächst braun gefärbte „Abwasser“ wird dabei zunehmend klarer, ein Effekt, für den die Mitarbeiter des ebswien- Labors sorgten. So wurde nicht nur sehr kunstvoll, sondern auch sehr anschaulich von den Leistungen der ebswien hauptkläranlage erzählt. Plätze

Pages