Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 3-2012

FüRWIEN 7 PANORAMA DI Sigrid Oblak, GF Wien Holding Mit dem Neustart im Jahr 2002 ist die Wien Holding auch aktiv in das Immobilien-Development ein- gestiegen. Unsere 40 Immobilien- Unternehmen erwirtschaften mittler­weile etwa die Hälfte des jährlichen Konzernumsatzes. Die Philosophie der Wien Holding ist es, Mehrwert für die Menschen zu schaffen – speziell auch im Immobilienbereich. Die Verbesserung von Infrastruktur, Verkehrsanbindung, Nahversorgung und letztendlich der Lebensqualität ist untrennbar damit verbunden. So hat die Neue Messe Wien, gemeinsam mit der Entwicklung der Grundstücke im Umfeld, die Leopoldstadt zu einem der modernsten Bezirke in Wien gemacht. Mit der neuen Therme Wien haben wir eine der innovativsten Stadtthermen in Europa geschaffen, mit neuen Arbeitsplätzen, neuer Infrastruktur und neuen Chancen im Städtetourismus. Diese Mehr­ wertstrategie verfolgen wir kon- sequent, vom Wirtschaftspark Breitensee bis zum Vienna Bio­ technology Park. Eine ganz entscheidende Rolle spielt die Wien Holding auch durch ihr starkes Engagement in Stadt­ gebieten, die erst am Beginn ihres Ausbaus stehen. So entwickeln wir das Areal in Neu Marx zum modernen Medien-, Technologie- und Forschungsstandort. Für die Entwicklung der Waagner- Biro-Gründe haben wir mit der Masterplanung, den STAR22- Büro­komplexen, dem UNIT22- Gewerbegebiet und dem OASE22- Wohngebiet die entscheidenden Impulse geliefert. Auch im Umwelt- bereich sorgt die Wien Holding für eine nachhaltige Entwicklung. Die ebswien hauptkläranlage zählt zu den modernsten in Europa. Mit dem jetzt gestarteten rund 200 Mio. Euro umfassenden EOS-Projekt (Energieoptimierung aus Schlamm) wird sie bis 2020 energieautark werden. Starke Signale setzen wir auch im Medienbereich. W24 wurde zum vollwertigen Wiener Stadtsender ausgebaut und die Stadt Wien hat der Wien Holding die Entwicklung und die Koordination der Medienausbildungs-Offensive (FH-Lehrgang, IMIM und FJUM) übertragen. Die Wien Holding mit ihren fünf Geschäftsfeldern Kultur, Immobilien, Logistik, Medien und Umwelt ist ein starkes Unternehmen. Wir – und damit meine ich jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter – arbeiten erfolg- reich für Wien und die Menschen. In diesem Sinne möchte ich mich bei allen für ihre Leistungen und ihr Engagement herzlich bedanken, aber auch für zukünftiges engagier- tes Mitarbeiten motivieren. Dipl.-Ing.in Sigrid Oblak, Geschäfts­ führerin der Wien Holding Von der Therme Wien bis zum Vienna Technology Park: Die Wien Holding bilanziert in allen Bereichen positiv Motor für die Entwicklung der Stadt „wir arbeiten erfolgreich für Wien und die Menschen.” Sigrid Oblak, Geschäftsführerin

Pages