Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürWien 3-2013

FüRWIEN 23 vom Museum bis zur konzerthalle – die Wien holding bietet für jede hochzeit den passenden rahmen. DDSG Blue Danube: auf den Donauwellen in den Ehehafen Ein verwachsener Garten mit Blumenoase – dieses idyllisch-mär- chenhafte Ambiente findet man im Museum Hundertwasser im Kunst Haus Wien vor. Dort steht das Café-Restaurant Dunkelbunt als Ort für Trauungen zur Verfügung. Große Bühne für große Gefühle Die Wiener Stadthalle bietet jede Menge Platz für große Gefühle. Sowohl auf der Bühne als auch im Bankettsaal der Halle F kann Ja gesagt werden, bis zu 2.000 Gäste finden hier Platz. Für die anschlie- ßende Feier eignet sich die Halle E, die komplett gemietet werden kann. Königlich feiern An der Grenze zu Wien liegt der Schlosspark Laxenburg, dessen großzügige Parklandschaft einen exklusiven Rahmen für idyllische Open-Air-Hochzeiten bietet. Hier kann man sich beispielsweise im Grünen Lusthaus, einem der Lieblingsorte von Kaiserin Maria Theresia, das Eheversprechen geben. Eine wahre Traumkulisse liefert auch das Föhrenwäldchen auf der Franzensburg-Insel, von dem man einen tollen Ausblick auf den Schlossteich hat. Für kirchliche Trauungen im gediegenen Rahmen bietet die gotische Schlosskapelle im Alten Schloss mit ihrer barocken Innenausstattung den perfekten Rahmen. Details zu Verfügbarkeit und Preisen der Hochzeitsorte er­halten Sie direkt bei den jeweiligen Betrieben der Wien Holding. Das Grüne Lusthaus im Schlosspark Laxenburg bietet einen würdigen Rahmen für Open-Air-Hochzeiten PERSPEKTIVEN

Pages