Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

FürWien 4-2014 - „Wööd“-Fernsehen auf W24, Schlüsselübergabe für STAR 22

10 FüRWIEN Max von der Groeben leiht dem Drachen Kokosnuss seine Stimme Alles, was Flügel hat, fliegt? Nein, wie der kleine Drache Kokosnuss nur zu gut weiß. Noch mehr schmerzt ihn jedoch, dass ihn seine Eltern wegen seiner Flugunfähigkeit nicht ernst neh- men. Nicht besser ergeht es sei- nem Freund, dem Fressdrachen Das W24-Programmkonzept für 2015 fand bei der Präsentation im Odeon großen Anklang Mehr für Wien bietet W24 auch im kommenden Jahr. Hierfür wird die Sendereihe „live und vor Ort“ auf 1.000 Sendestunden ausge- weitet. Im Rahmen der Reihe „24 Themen für Wien“ werden wichtige Themen der Stadt in unterschied- lichen Formaten aufbereitet. Im Unterhaltungsbereich nimmt W24 zusätzlich zur Austrozone die Musik-Sendung „W24 Hits“ und „Das neue Wiener Lied“ mit Udo Huber ins Programm auf. Neues gibt es auch für Filmfreunde: An jedem ersten Donnerstag im Monat wird eine Dokumentation gezeigt, die in den letzten Jahren auf der Viennale zu sehen war. „#Wööd Fernsehen für eine #Wööd Stadt“ 2015 auf W24 #Wööd Sender FOTOS:MartinHron;EvaKelety;RolandFerrigato;UniversumFilmGmbH(2) Mit Angeboten wie einem Kindergarten in der Anlage, einem Schwimmbad auf dem Dach und einladenden Freiflächen hat die GESIBA in der Donaustadt mit STAR22 ein besonders familienfreundliches Wohnprojekt umgesetzt. Ende Oktober konnten GESIBA- Generaldirektor Ewald Kirschner, Wohnbaustadtrat Michael Ludwig und Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy die Schlüssel an die ers- ten BewohnerInnen übergeben. Die Wohnhausanlage der GESIBA erstreckt sich entlang der Stadlauer Straße und der Miriam-Makeba- Gasse, umfasst 218 Mietwohnungen und bietet aufgrund der lärmab- schirmenden Randbebauung ruhige Innenhöfe mit einem Garten als Kommunikationszentrum. Wohnprojekt STAR22 an BewohnerInnen übergeben Familien- quartier E. Nevrivy, Fam. Bauer, M. Ludwig, E. Kirschner PANORAMA

Übersicht