Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 1-2016 - Ulrike Schadl, GESIBA

PERSONEN 18 PERSONEN foto: regina hügli ULRIKE SCHADL IM KAUFPARK ALTERLAA „Der Kaufpark Alterlaa ist mein persönliches Baby“, sagt Ulrike Schadl. 1991 begann sie als Assistentin der Rechtsabteilung bei der GESIBA zu arbeiten. Heute, viele Erfahrungen und 25 Jahre learning by doing spä­ ter, ist Schadl für die gesamte Ver­ mittlung der GESIBA Geschäfts­ lokale zuständig – von der Vermietung bis mit dem Award für das sozial enga­ gierteste Unternehmen in Liesing belohnt. 2016 werden die Erlöse aus den Veranstaltungen an den Verein „Wider die Gewalt“ gehen. Schadl gefällt die Arbeit mit vielen verschie­ denen Menschen. Mit ihrem Talent als Netzwerkerin ist sie in ihrem Job genau an der richtigen Stelle. zur Vertragsgestaltung und Akquise. Dabei liegt ihr der Kaufpark Alterlaa besonders am Herzen. Ge­ mein­ sam mit den lokalen Kauf­ leuten veranstal­ tet Schadl dort „nebenbei“ Konzerte, Flohmärkte, Kabaretts oder Advent­ stände für soziale Zwecke. Dieses Engagement hat im vergangenen November das „Wiener Bezirksblatt“ GESIBA Ulrike Schadl

Seitenübersicht