Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 1-2016 - Landgewinnung, Hafen Wien

PLÄTZE 28 MEHR PLATZ FÜR DEN HAFEN WIEN Ende 2015 endete die zweite Phase der Land­ gewinnung im Hafen Freudenau. Das Ergebnis: neu erschlossene Betriebs- flächen, die nun genutzt werden können. Durch die Aufschüttung wurde das Hafen- becken um 20 % verkleinert, wodurch 70.000 m² weitere Fläche für den Hafen Wien zur Verfügung stehen. Auf diesen sol- len Anlagen für den Warenumschlag errich- tet werden. Der Hafen Wien kann nun neue Geschäftsflächen für das Container- geschäft und Lagertätigkeiten anbieten, ohne dass der Umschlag der Schiffe einge- schränkt werden muss. Zur Aufschüttung wurde Material von Großbaustellen in Wien verwendet, wodurch die Land- gewinnung nicht nur besonders umwelt- freundlich, sondern auch eine günstigere Alternative zu einem Kauf war. Neue flächen erschlossen Hafen Wien foto: hafen wien

Seitenübersicht