Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 2-2016 - Martin Parr, Kunst Haus Wien

PLÄTZE 26 parrs fotos fangen die absurdität des alltags ein fotos: Martin Parr/Magnum Photos Zwischen Schnitzel, Kleingartenidylle und imperialem Glanz bewegt sich die Wiener Seele für Martin Parr. Auf Einladung des Kunst Haus Wien war der renommierte britische Fotograf in den ver­ gangenen Monaten zwei Mal in der Stadt und hat gemacht, was er am besten kann: das Unspektakuläre, das Alltägliche, das Normale mit seiner Kamera einzufangen und damit unmittelbar und unverfälscht aus der Mitte der Gesellschaft zu berichten. Die in Wien entstandene Serie „Cakes and Balls“ ist noch bis 2. November im Rahmen der Werkschau „A Photographic Journey“ im Kunst Haus Wien zu sehen. Die retro­ spektivisch angelegte Ausstellung zeigt ins­ gesamt dreizehn Werkkomplexe Parrs von den 1980er Jahren bis heute. Martin Parr Kunst Haus Wien

Seitenübersicht