Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 3-2016 - Wohnbauten Breitenlee, ARWAG

PLÄTZE 30 DIE WOHNSIEDLUNGEN HABEN GROSSZÜGIGE GRÜN- UND FREI- BEREICHE FOTO: VDX.AT DIE IDYLLISCHE RUHELAGE ist ein großer Pluspunkt der Siedlungen, die in Breitenlee im 22. Bezirk entstehen sollen. Ganz in der Nähe des Dorfzentrums, inmitten von Feldern und Badeseen, baut die ARWAG ab kommendem Sommer geförderte Wohn- bauten. Ende 2018 sollen die drei Projekte in dem Pelargonienweg, der Azaleengasse und der Oleandergasse fertiggestellt werden. Die Wohnanlagen werden in Niedrigenergie- bauweise errichtet. Es wird Zwei- bis Fünf- Zimmer-Wohnungen geben – jeweils auf vier Stockwerke verteilt. Gleich nebenan sind ein Kindergarten sowie ein Nahversorger vorge- sehen. Aber auch das nahe Ortszentrum von Breitenlee bietet mit Schulen und Kinder- gärten eine gute soziale Infrastruktur. Ein kulinarischer Pluspunkt ist der Dorfheurige – ebenfalls nur einen Sprung entfernt. EIN DORF IN DER STADT ARWAG

Seitenübersicht