Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

fürwien 3-2016 - „Don Camillo & Peppone“, BusinessBoxing

FüRWIEN DAS MAGAZIN DER WIEN HOLDING 9 FOTOS: VBW/ANDREAS J. ETTER, BUSINESS BOXING/HETZMANNSEDER DIE GESCHICHTE SP PI PIELT ELT EL IM M ITALIEN DES JAHRE ES 1947 7 Die Kult-Figuren aus den Guareschi-Romanen und den berühmten Verfilmungen, der Pfarrer Don Camillo und der kommunistische Bürgermeister Peppone, werden im Januar im Ronacher zu sehen sein. Das poetisch-komische Musical ist eine VBW-Eigenproduktion in Kooperation mit dem Theater St. Gallen. „Don Camillo & Peppone“ im Ronacher Italo-Klassiker IN AM 23. DAB DAB ABEI EI SE SE 11. MINARE SEITE 5 M SIE SIE IEHE HE H SEM SE Erfolgreiches Wirtschaften und Boxsport haben mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick meinen mag. Bei beiden gilt: Motivation, Strategie und Kommunikation müssen laufend verbessert werden. Siegen heißt sowohl im Business als auch beim Boxen vor allem eines: nicht k. o. gehen. Im „Ring“ des freien Marktes stehen das eigene Unternehmen in der einen und die Konkurrenten in der anderen Ecke, dazwi- schen fungieren die Regeln als Pufferzone. BusinessBoxing greift diese Metapher auf und lädt MitarbeiterInnen gemeinsam zu Tagesseminaren ein. Dabei geht es in erster Linie um Motivation, Team- und Selbsteinschätzung, aber auch um eine effiziente Körpersprache. Auf diese Art sollen Team-Building, strategisches Denken und Kreativität gefördert werden. Motivationserlebnis für MitarbeiterInnen BusinessBoxing

Seitenübersicht