Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Wien Holding Geschäftsbericht 2015

WIEN HOLDING Im Kulturbereich sind die Highlights unter anderem Andrew Lloyd Webbers und Tim Rices Kultmusical „EVITA“, das am 9. März 2016 eine fulminante Premiere im Wiener Ronacher feierte, und die Neuauflage von „Ich war noch niemals in New York“ ab April im Raimund Theater. Im Herbst 2016 wird die neue Eigenproduktion „Schikaneder – die turbulente Liebesgeschichte hinter der Zauberflöte“ zur Uraufführung kommen. In der Wiener Stadthalle finden zahlreiche Acts mit Stars wie Mariah Carey, Santana, Rihanna oder Elton John statt. Das Ernst-Happel-Stadion feiert im Jahr 2016 sein 85-Jahre-Jubiläum mit spannenden Veranstaltungen, im Mai wird AC/DC das Stadion zum Rocken bringen. Das Haus der Musik startet mit einer neuen Werbekampa- gne ins Jahr 2016. Im Mozarthaus Vienna widmet sich die Ausstellung „Rock Me Amadeus. The Story“ dem einzigarti- gen Erfolg des Welthits von Falco, und das Jüdische Muse- um Wien porträtiert ab April mit „Stars of David. Der Sound des 20. Jahrhunderts“ herausragende jüdische MusikerIn- nen aus allen Genres von Musical, Filmmusik, über Jazz und Avantgarde bis hin zu Rock ’n‘ Roll, Pop, Punk und Rap. Im Kunst Haus Wien sind zahlreiche Fotoausstellungen, wie zum Beispiel „Peter Piller – Belegkontrolle, Anita Witek – About Life“, „Martin Parr. Retrospektive“, „Seen on Earth, Fotogra- fien von Mandy Barker, Eduardo Leal und Simon Norfolk“ sowie „Climate Changes Everything 2“, zu sehen. Wien-Ticket wird auch 2016 weiter auf Mobile Tickets, Gratis print@home und GRATIS-Hinterlegung setzen. Die vor dem Weihnachtsgeschäft neu gelaunchte Website steigert dank responsiven Designs, intelligenter Service-Features und eines komplett neuen Onlineshops die Anzahl der NutzerIn- nen und Transaktionen, den Umsatz sowie die Conversions. Mehr Kultur zum Leben „Auch durch die gute Zusammenarbeit mit Wien-Ticket steigt die Anzahl an verkauften Eintrittskarten zu kulturellen Veranstaltungen aller Art, die Wien zu bieten hat; von Musical über Pop-Konzerte bis hin zu faszinierenden Ausstellungen.“ Komm.-Rat Peter Hanke, Geschäftsführer der Wien Holding

Seitenübersicht