Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Wien Holding Geschäftsbericht 2015

Tech Gate Vienna ist Wiens größter Wissenschafts- und Tech- nologiepark und bietet sowohl technologieaffinen als auch Firmen aus anderen Branchen und Start-ups Arbeitsraum und Eventflächen. Marken-Relaunch, Aufmerksamkeitssteigerung, Neuvermietungen Um die Marke Tech Gate Vienna und damit den Gebäude- komplex am immer schwieriger werdenden Büromarkt kon- kurrenzfähiger zu machen, sollte die Marke emotional aufge- laden werden. Neben einem völlig neuen Corporate Design samt neuem Logo lag die Aufgabe darin, beide Gebäudetei- le als Einheit zu vermarkten. Die Erkennbarkeit und die Sichtbarkeit des Gebäudes wur- den mit umfangreichen Marketingmaßnahmen im und am Gebäude sowie durch Direktmarketing in Zusammenarbeit mit MaklerInnen realisiert. Auch die Orientierung zum und im Gebäude wurde deutlich verbessert. Ein Highlight stellt eine 42 Quadratmeter große LED-Installation im 18. Ober- geschoß des Towers dar, welche die Sichtbarkeit des Ge- bäudes gegenüber den umliegenden höheren Gebäuden in den Abendstunden stark steigert. Nicht zuletzt durch diese Marketingaktivitäten und die damit einhergehende verstärkte Wahrnehmung am Markt gab es 2015 unzählige Mietanfragen und Besichtigungen, aus de- nen Neuvermietungen resultierten. Zur Jahresmitte lag die Auslastung bei rund 90 Prozent, die höchste Auslastungsrate seit der Errichtung. Veranstaltungen und Kooperationen Im Rahmen der Reihe „Talk Gate“ wurden im Jahr 2015 zwei Veranstaltungen durchgeführt: eine zum Thema „Zur Lage von Bildung und Forschung“ mit Dr. Hannes Androsch am 12. März 2015, die zweite am 22. Oktober 2015 mit Staats- sekretärin Mag.a Sonja Steßl zum hochaktuellen Thema „Die Zukunft der Wirtschaft ist digital. – Ist Österreich schon bereit dafür?“. Beide Veranstaltungen fanden sowohl bei den Mie- terInnen als auch bei externen TeilnehmerInnen großen An- klang. Die mediale Aufmerksamkeit war hoch und es konnten im unmittelbaren Zusammenhang mit den Veranstaltungen NeumieterInnen gewonnen werden. Mit Talk Gate im Gespräch bleiben Ein Schwerpunkt 2016 ist das „Talk Gate“ mit dem Titel „Die Architektur der Gesellschaft in Raum und Zeit!“, welches sich auf der Meta-Ebene mit der Frage beschäftigt, welches Ge- schlecht unsere Bauten haben. Diese Veranstaltung soll die Bemühungen, die Attraktivität des Standortes zu erhalten, unterstützen und durch die mediale Präsenz zusätzlich das Interesse bei potenziellen NeumieterInnen wecken. Gemeinsame Plattform für Wissenschaft und Technologie „Das Tech Gate wurde entsprechend positioniert und ist mehr als eine von vielen Büroflächen. Es ist ein moderner Ort, an dem sich die Unternehmen vernetzen, um neue Märkte zu erobern und neue Horizonte zu erschließen.“ Mag.a Carola Lindenbauer TECH GATE VIENNA Wissen- schafts- und Technologiepark GmbH 1220 Wien, Donau-City-Straße 1 Tel.: +43 (1) 205 01 11-0 Fax: +43 (1) 205 01 11-900 E-Mail: office@techgate.at Web: www.techgate.at /Tech-Gate-Vienna Geschäftsführung Mag.a Carola Lindenbauer Ing. Mag. Christoph Roiser i 32 TECH GATE VIENNA Tel.: +43 (1) 2050111-0 Fax: +43 (1) 2050111-900

Seitenübersicht