Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Wien Holding Geschäftsbericht 2015

ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H. Die ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H. betreibt im Auf- trag der Stadt Wien die Hauptkläranlage in Simmering. Die betriebswirtschaftliche Grundlage bildet der mit der Stadt abgeschlossene Vertrag über die Betriebsführung der Hauptkläranlage, der die Bedeckung der betriebli- chen Aufwendungen sichert. Die ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H. ist mit 99 Prozent an der ebswien tierservice Ges.m.b.H. Nfg KG beteiligt. Schwerpunkte 2015 Die Hauptaufgabe der ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H. lag auch im Jahr 2015 in der mechanisch-biologischen Rei- nigung der gesamten Wiener Abwässer. Pro Sekunde ge- langten mehr als 6.400 Liter Abwasser in die Anlage. Ihre mittlere Reinigungsleistung lag bei 99 Prozent (bezogen auf die biologische Schmutzfracht) und übertraf den gesetzlich geforderten Wert von 95 Prozent damit deutlich. Pro Tag wurden mehr als 113.000 Kilogramm Schmutzstoffe aus dem Abwasser entfernt, die eine erhebliche ökologische und hy- gienische Belastung für die Donau darstellen würden. Dank des Einsatzes der mehr als 160 MitarbeiterInnen der Haupt- kläranlage verlässt die Donau Wien in derselben guten Qua- lität, in der sie in die Stadt gekommen ist. E_OS: Kläranlage wird zum Öko-Kraftwerk Zur Reinigung des Abwassers nach dem Stand der Technik verbraucht die Hauptkläranlage rund ein Prozent des ge- samten Wiener Strombedarfs. Durch Effizienzsteigerungen und das Projekt „SternE – Strom aus erneuerbarer Energie“ konnte der Energieeinsatz bereits um elf Prozent reduziert bzw. ersetzt werden. E_OS, kurz für „Energie_Optimierung Schlammbehandlung“, heißt das bedeutendste Projekt der ebswien hauptkläranlage im Energiebereich. Klärschlamm bleibt in erheblichen Mengen als „Restprodukt“ des Ab- wasserreinigungsprozesses übrig. Im Werk Simmeringer Ökologie und Energieoptimierung im Fokus „Wir bauen Zukunft. Mit unserem innovativen Projekt E_OS machen wir die Hauptkläranlage ab 2020 zum Öko-Kraftwerk.“ Ing. Christian Gantner i ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H. 1110 Wien, 11. Haidequerstraße 7 Tel.: +43 (1) 760 99-0 Fax: +43 (1) 760 99-5800 E-Mail: info@ebswien.at Web: www.ebswien.at Geschäftsführung Gen.-Dir Ing. Christian Gantner Aufsichtsrat Gerhard Mörtl (Vorsitzender) Dipl.-Ing. Andreas Ilmer (1. Stellvertreter) Michaela Schatz (2. Stellvertreterin) Dir.in Dipl.-Ing.in Sigrid Oblak Dipl.-Ing. Gerhard Fida Mag.a Ulrike Löschl Dipl.-Ing. Günther Schmalzer Arbeitnehmervertretung Alexander Bögl Martin Brodtrager Petra Piesel Dipl.-Ing. Dr. Gerald Wandl 64 EBS-WIEN GRUPPE Tel.: +43 (1) 76099-0 Fax: +43 (1) 76099-5800

Seitenübersicht