Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Wien Holding Geschäftsbericht 2015

93 WIEN HOLDING Zuweisung Kapital- und Gewinnrücklagen Zur Anpassung des Ergebnisses der Konzernmutter wurde heuer eine Zuweisung zur Gewinnrücklage in Höhe von EUR 4,48 Mio. (VJ EUR 0,09 Mio.) eingestellt. Konzernbilanzgewinn Im Sinne einer möglichst klaren Kapitaldarstellung wird der ausgewiesene Konzernbilanzgewinn dem Bilanzgewinn der Wien Holding (=Konzernmutter) angepasst. Der Konzernabschluss der Wien Holding GmbH zum 31. 12. 2015 wurde von der CONSULTATIO Wirtschaftsprüfung GmbH & Co KG geprüft und mit dem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk versehen.

Seitenübersicht