Wien Holding
Der 2. Wiener Bademanteltag der Therme Wien fand mit 900 TeilnehmerInnen großen Anklang. © Therme Wien/Mayer-Rohrmoser

Wien Holding News

Mo, 6. Mai Therme Wien

900 Thermenfans feierten 2. Wiener Bademanteltag

Bereits zum zweiten Mal lud die Therme Wien, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, am 2. Mai zum Wiener Bademanteltag ein. Fast 900 Badegäste reisten im Bademantel an und wurden mit einem freien Thermeneintritt ab 16 Uhr belohnt.

Wer am 2. Mai mit der U-Bahn fuhr, dem bot sich ein ungewöhnliches Bild. Viele Fahrgäste trugen bereits am Weg zur Therme Wien ihren flauschigen Bademantel. Am Bademanteltag gab es dafür ab 16 Uhr gratis Eintritt. Exakt 895 TeilnehmerInnen - und damit um 27 Prozent mehr als im letzten Jahr - nützten auch heuer die Chance auf einen kostenlosen Thermen-Aufenthalt.

Life is better in a Bademantel
Das Motto des Bademanteltages zeigte sich schon vor dem Eingang, wo die Gäste bei bestem Wetter in ihren flauschigen Kleidungsstücken heiter posierten. Auch die von der Therme Wien zur Verfügung gestellte Fotobox beim Grottenbecken sorgte für gute Stimmung. Danach wurde in den verschiedenen Thermenlandschaften, Thermalbecken oder im Saunastein ausgiebig entspannt. Die Gäste konnten auch erste Blicke in den neugestalteten Garten werfen.

Start für Sunshine Wellness
Sonne oder Regen? Hitze oder Kälte? Unbeständiges Wetter? Das ist ganz egal. In der Therme Wien können die Gäste entspannende Stunden - ganz unabhängig vom Wetter - genießen. Mit dem 2. Wiener Bademanteltag startet die Therme Wien den Eventreigen rund um das Lebensgefühl "Sunshine Wellness", der Auszeit zwischendurch. Jeden Tag und bei jedem Wetter.

Weitere Informationen:

Therme Wien
Therme Wien - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding