Wien Holding
29. Wider die Gewalt Gala im Ronacher der VBW © Wider die Gewalt

Wien Holding News

Mi, 7. November VBW

Benefizgala "Wider die Gewalt" am 12. November

André Heller, Alfons Haider, Marika Lichter und viele mehr: Bereits zum 29. Mal findet am 12. November 2018 die Benefizgala "Wider die Gewalt" mit einem wahren Staraufgebot im Wiener Ronacher der VBW, einem Unternehmen der Wien Holding, statt. Tickets gibt es bei Wien-Ticket!

Ob physisch, psychisch oder sexuell: Gewalt hat viele Gesichter und kann jede/n treffen. Seit nunmehr fast drei Jahrzehnten stellen sich prominente KünstlerInnen bei der erfolgreichen Benefizgala "Wider die Gewalt", die im Mai 1990 vom damaligen Bundeskanzler Dr. Franz Vranitzky gegründet wurde, in den Dienst der guten Sache. Ohne Gage und mit großem Einsatz setzen die KünstlerInnen ein starkes Zeichen wider die Gewalt.

Engagement gegen die Gewalt
Gemeinsam machen sie darauf aufmerksam, dass Gewalt in unserer Gesellschaft verbreitet ist und in allen Fällen den Opfern geholfen werden müssen. So werden unter anderem Semino Rossi, André Heller, Ina Regen, Nikolaus Habjan, Andreas Vitasek, Josh., Daniel Ngyuen, Lemo, das Janoska Ensemble, Mary Broadcast, Gewürztraminer & da gmischte Satz, Alfons Haider, die Junge Philharmonie Wien, Katrin Targo, Johanna Setzer, Marika Lichter und zahlreiche weitere KünstlerInnen unterschiedlichster Genres an diesem Abend ihre Solidarität zu diesem wichtigen Thema unserer Gesellschaft mit ihrem Auftritt unter Beweis stellen. Mit dem Reinerlös des Abends werden ausgewählte Projekte in ihrer Bekämpfung von Gewalt und im Besonderen von Gewalt in der Familie unterstützt.

Wer mit einem Besuch der 29. Benefizgala die Bekämpfung der Gewalt unterstützen und gleichzeitig einen unterhaltsamen Abend im Wiener Ronacher verbringen möchte, sichert sich am besten noch rasch Tickets!

Termin
Montag, 12. November 2018 um 19.30 Uhr im Wiener Ronacher (Seilerstätte 9, 1010 Wien)

Tickets
Tickets sind in an den Tageskassen der Theater der Vereinigten Bühnen Wien (Ronacher, Raimund Theater und Theater an der Wien) sowie online und bei Wien-Ticket im Callcenter (01/588 85, täglich von 08.00 – 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 – 19.00 Uhr), online und in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Informationen:
Musical Vienna
Musical Vienna - Facebook
Wien-Ticket
Wien-Ticket - Facebook
Gemeinnütziger Verein - Wider die Gewalt
Gemeinnütziger Verein - Wider die Gewalt – Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding