Wien Holding
Körperwelten - Eine Herzenssache, Eine Reise unter die Haut, 4. Oktober 2019 bis 9. Februar 2020 in der Wiener Stadthalle © Gunter von Hagens' Körperwelten

Wien Holding News

Mo, 16. September Wiener Stadthalle

Eine Reise unter die Haut: „Körperwelten“ in der Wiener Stadthalle

Von 4. Oktober 2019 bis 9. Februar 2020 können BesucherInnen der Wiener Stadthalle, einem Unternehmen der Wien Holding, in die interessanten Welten der menschlichen Anatomie eintauchen. Karten sind bei Wien-Ticket erhältlich!

Über 48 Millionen Menschen weltweit haben sich bereits auf die Entdeckungsreise „Körperwelten“ begeben – eine Ausstellung, die den Blick auf uns selbst und unsere Lebensweise nachhaltig verändert. Zum ersten Mal präsentieren Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley ab 4. Oktober „Körperwelten – Eine Herzenssache“ im Studio F der Wiener Stadthalle.

Eine Herzenssache
Thematischer Schwerpunkt der neuen Ausstellung ist das Herz mit seinem weit verzweigten Gefäßsystem. Das Hochleistungsorgan des Körpers ist der Motor des Lebens, aber durch Dauerbelastung Funktionsstörungen und Verschleißerscheinungen ausgesetzt. Krankheiten des Blutkreislauf-Systems sind heute die häufigste Todesursache, sind allerdings laut Aussagen der Ärztin und Kuratorin Dr. Angelina Whalley vermeidbar: „Auf unser Herz, dieses lebenswichtige Organ, achten wir oft erst, wenn es erkrankt oder unter großer Belastung leidet. Ich wünsche mir, dass die Ausstellung BesucherInnen anregt, herzbewusster und herzgesünder zu leben“.

Auch andere Bereiche des Körpers sind in der „Körperwelten“-Ausstellung vertreten. Beginnend vom Skelett über das Zusammenwirken der Muskulatur bis hin zur Entwicklung im Mutterleib erhält das Publikum ein detailliertes Bild über den Aufbau des Innenlebens. In der Wiener Stadthalle werden rund 200 Ausstellungsstücke ausgestellt, darunter 20 Ganzkörperexponate sowie Teilplastinate, transparente Körperscheiben und einzelne Organe.

Termine
4. Oktober 2019 bis 9. Februar 2020
Montag bis Freitag von 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage von 10.00 - 18.00 Uhr
Letzter Einlass ist jeweils um 17.00 Uhr
Am 24. Dezember 2019 ist die Ausstellung geschlossen!

Tickets
Tickets sind bei der Kasse der Wiener Stadthalle sowie online oder unter 01/79 999 79 und im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 - 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.
Am Veranstaltungstag sind Karten ausschließlich an den Kassen der Wiener Stadthalle oder unter 01 98100-200 erhältlich!

Tipp: Das Flex-Ticket ermöglicht den „Körperwelten“-Besuch ohne Vorreservierung und ist weder Datum- noch Uhrzeitgebunden.

Weitere Informationen:
Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle - Facebook
Wien-Ticket
Wien-Ticket - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding