Wien Holding
JunggesellInnen-Abschied in der Therme Wien © Therme Wien, Cathrine Stukhard

Wien Holding News

Di, 13. März Therme Wien

Entspannter Junggesellinnen-Abschied in der Therme Wien

Für den Abschied vom JunggesellInnen-Dasein in entspannter Atmosphäre hat die Therme Wien, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, ein individuell gestaltbares Angebot im Programm.

Das Basispaket lässt sich durch verschiedene weitere Packages ergänzen. Hier stehen die Themen Wellness, Massage und Gastronomie zur Auswahl. Die Veranstaltung kann auch von Männer-Gruppen gebucht werden.

Der Trend, vom Bräutigam bzw. der Braut getrennt und dafür mit FreundInnen zu feiern, hat sich auch in Österreich durchgesetzt. Ziel der Feier ist es, einen unvergleichlichen Tag voll Spaß zu verbringen. Aber nicht jeder/jedem steht der Sinn nach einer anstrengenden Partynacht kurz vor der Hochzeit. Verwöhn-Programme und Entspannung sind ideal in der hektischen Vorbereitungszeit.

Ein unvergesslicher Tag – individuell gestaltbar
Die Therme Wien bietet mit ihrem Paket ein Angebot, das perfekt auf das künftige Brautpaar und die jeweiligen FreundInnen zugeschnitten ist. An das warme Thermalwasser, die belebenden Sauna-Aufgüsse, fröhlichen Gespräche, entspannenden Beauty-Anwendungen und vieles mehr werden sich die TeilnehmerInnen auch später gerne noch erinnern. Kurz: ein Tag, über den gesprochen wird! Im Angebot der Therme Wien befinden sich abgesehen vom Basispaket drei zusätzliche, individuell zubuchbare Optionen:

Basispaket
Neben dem Tageseintritt für die Therme Wien inkl. Kabine und Saunazutritt, sind auch eine exklusiv reservierte Liege und ein flauschiger Bademantel sowie ein Badetuch im Preis inkludiert. Zusätzlich ist ein Parkplatz in der Garage während des Aufenthaltes enthalten. Das Basispaket kostet 40 Euro pro Person bei einer Mindestteilnehmer-Anzahl von fünf Personen.

Wellnesspaket
Dieses Package legt den Fokus auf wohltuende Behandlungen und das Element "Salz". Das Paket beinhaltet den Eintritt in die Solewelt (von 13.00 bis 21.00 Uhr), einen exklusiv für die Gruppe geführten Aufguss mit wohltuender Creme in der Solewelt und eine leckere Obstplatte. Damit die Braut/der Bräutigam den Tag in vollen Zügen genießen kann, darf er/sie den Floating-Pool 45 Minuten lang nützen.

Massagepaket
Der sanfte Druck geschulter Hände führt zu vollster Entspannung und ermöglicht eine Pause von Alltag, Hektik und Stress. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Anwendungen:


Gastropaket
An einem besonderen Tag wie diesem soll natürlich auch der kulinarische Aspekt nicht zu kurz kommen. Deshalb können folgende Speisen und Getränke bestellt werden:


Es besteht auch die Möglichkeit, besondere - hier nicht angeführte - Wünsche anzufragen.

Die Preise für die Zusatzpakete richten sich nach der Gruppengröße und werden jeweils mittels Kostenvorschlag auf Basis der ausgewählten Pakete errechnet. Unter der Nummer 01/680 09 9681, per E-Mail oder online finden Interessierte alle Angebote im Überblick sowie das Anfrageformular.

Weitere Informationen:
Therme Wien
Therme Wien - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding