Wien Holding
Kinderabenteuer Waldpädagogik im Schloss Laxenburg ©  Schloss Laxenburg Betriebsgesellschaft mbH

Wien Holding News

Mi, 17. April Laxenburg

Kinderabenteuer Waldpädagogik am 21. April

Was blüht denn da? Und was krabbelt dort? Antworten auf diese Fragen und vieles andere können Kinder auf der großen Entdeckungsreise durch den Wald am 21. April im Schlosspark Laxenburg, an dem auch die Wien Holding beteiligt ist, erleben.

Der Schlosspark Laxenburg mit seiner großen Parklandschaft, dem Alten Schloss, dem Blauen Hof und der romantischen Franzensburg und vielen anderen bemerkenswerten Schmuckbauten gilt als eines der bedeutendsten Denkmäler historischer Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts und hat eine bis weit in das 13. Jahrhundert zurückreichende Geschichte aufzuweisen. Der Schlosspark ist aber auch das Zuhause für viele tierische BewohnerInnen. Mit dem Verein "Die Spur" begeben sich Eltern und ihre Kinder auf große Abenteuer- und Entdeckungsreise durch den 280 Hektar großen Schlosspark Laxenburg und entdecken gemeinsam Fauna und Flora.

Den Wald mit anderen Augen erleben
Was blüht denn da? Und was krabbelt dort unter dem Baum? Spielerisch entdecken Familien gemeinsam die Natur mit anderen Augen, lernen Neues kennen und erhalten spannende Informationen und Antworten. Die Führung dauert rund eine Stunde. Das Ticket pro teilnehmender Person beträgt 7 Euro, zuzüglich Parkeintritt für Erwachsene (2,60 Euro) und Kinder ab sechs Jahren (1,50 Euro).

Termin
Sonntag, 21. April 2019 um 11.00 Uhr im Schlosspark Laxenburg
(Treffpunkt beim Parkhaupteingang),

Weitere Termine:
19. Mai 2019
16. Juni 2019
15. September 2019
20. Oktober 2019

Weitere Informationen:
Schloss Laxenburg
Schloss Laxenburg - Facebook
Die Spur

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding