Wien Holding
Das Mozarthaus Vienna konnte heuer einen neuen Besucherrekord am Tag der offenen Tür verzeichnen. © Eva Kelety

Wien Holding News

Mo, 4. Februar Mozarthaus Vienna

Mozarthaus Vienna: Neuer Rekord beim Tag der offenen Tür

Mit 2.076 BesucherInnen am Tag der offenen Tür hat das Mozarthaus Vienna, ein Museum der Wien Holding, einen absoluten Rekordwert in seiner bisherigen Geschichte aufgestellt.

Am 27. Jänner 2019 öffnete das Mozarthaus Vienna seine Tore und ermöglichte allen BesucherInnen bei freiem Eintritt das Museum zu erkunden. Anlässlich Mozarts 263. Geburtstag wurde von 10.00 bis 19.00 Uhr ein spannendes Programm angeboten. Insgesamt 2.076 BesucherInnen sind gekommen, um an Führungen durch das Haus, den Workshops "Mozarts musikalischer Club" und den Konzerten mit Musik von Wolfgang Amadé Mozart teilzunehmen. Somit verzeichnet das Museum der Wien Holding seinen bisher besucherstärksten Tag der offenen Tür.

Neue Sonderausstellung ab 13. Februar
"Mozart: Reisender in Europa" lautet der Titel der neuen Sonderausstellung des Archivs der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien. Ab Mittwoch, dem 13. Februar werden die künstlerischen Erfahrungen Mozarts in Europa thematisiert. Nicht nur seine Reiserouten, die ihn u.a. nach Italien, Frankreich und sogar Großbritannien führten, sondern auch die Erkenntnisse, die Mozart auf seinen Reisen gewonnen hat und in seine Musik verarbeitet hat, werden in der Ausstellung veranschaulicht.

Weitere Informationen:
Mozarthaus Vienna
Mozarthaus Vienna - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding