Wien Holding
Anlässlich Mozarts 228. Todestag bietet das Mozarthaus Vienna am 5. Dezember 2019 eine Sonderführung an. © Mozarthaus Vienna/David Peters

Wien Holding News

Do, 28. November Mozarthaus Vienna

Mozarthaus Vienna: Sonderführung anlässlich Mozarts Todestages

Zum 228. Mal jährt sich am 5. Dezember 2019 der Todestag von Wolfgang Amadeus Mozart. An diesem Tag findet eine Sonderführung im Mozarthaus Vienna, einem Museum der Wien Holding, statt.

Im Rahmen der Sonderführung am 5. Dezember 2019 um 17.00 Uhr erfahren alle BesucherInnen die unzähligen Mythen und Gerüchte rund um Mozarts Tod. Mit einem gültigen Eintrittsticket in das Mozarthaus Vienna ist die Führung gratis! Wer nach der Führung noch Lust auf gute Musik und leckeres Essen hat, könnte gleich zum Adventkonzert mit kleinem Buffet im Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna bleiben. Alle, die sowohl die Führung als auch das Konzert „Der Advent, der ist bezaubernd schön“ genießen möchten, haben keinen Zeitdruck, denn das Konzert beginnt erst um 19.00 Uhr.

„Gewiß, man hat mir Gift gegeben“
Nur zwei Monate nach der Uraufführung seiner letzten Oper „Die Zauberflöte“ verstarb der 35-jährige Mozart am 5. Dezember 1791 in seiner Wohnung in der Rauhensteingasse, auf der Rückseite des heutigen Kaufhauses Steffl. Als ursprüngliche Todesursache wurde hitziges Frieselfieber genannt. Viele weitere Diagnosen wurden in Erwägung gezogen, wie zum Beispiel Infektionskrankheiten wie Syphilis, Rheumatisches Fieber, Herzversagen oder ein Virus. Einige Wochen vor seinem Tod meinte der schon bettlägerige Mozart zu Ehefrau Constanze: „Gewiß, man hat mir Gift gegeben.“ Obwohl die Legenden schon bald nach Mozarts Ableben zirkulierten, sein angeblich neidischer Kollege Antonio Salieri habe ihn vergiftet, ist mittlerweile ein Mord durch Gift auszuschließen.

Termin
Donnerstag, 5. Dezember 2019
Sonderführung um 17.00 Uhr
Konzert „Der Advent, der ist bezaubernd schön“ um 19.00 Uhr

Tickets
Die Sonderführung ist mit einem gültigen Eintrittsticket in das Mozarthaus Vienna gratis!
Tickets für das Konzert sind um EUR 27 (ermäßigt um EUR 22 für Mitglieder der Mozartgemeinde Wien) an der Museumskassa im Mozarthaus Vienna (täglich zwischen 10.00 Uhr und 18.30 Uhr) erhältlich.

Weitere Informationen:
Mozarthaus Vienna
Mozarthaus Vienna - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding