Wien Holding
© W24

Wien Holding News

Mi, 6. Juli 2016 WH Media

Neue Chefredaktion bei W24

Gerhild Salcher leitet ab sofort die Chefredaktion bei W24, dem Stadtsender des Wien Holding-Unternehmens WH-Medien. Sie und ihr Stellvertreter Hannes Huss verfügen über langjährige Erfahrung im Regionalfernsehen und haben die Entwicklungen von W24 als Teil des Teams begleitet.

Gerhild Salcher (41) ist die neue Leiterin der Chefredaktion bei W24 mit Hannes Huss (35) als ihren Stellvertreter. Salcher, die bereits 2005 als Online-Redakteurin bei wienweb.at - heute w24.at - startete, begleitete die Entwicklung des damaligen Online-Mediums zum lokalen TV-Sender. Zum Verantwortungsbereich der gebürtigen Lienzerin zählen seit Beginn ihrer Tätigkeit die Gestaltung von Nachrichtenbeiträgen und Reportagen sowie die Entwicklung von Formaten.

Seit Frühjahr 2013 leitet die Tirolerin den Nachrichtenbereich von W24. In ihren Verantwortungsbereich fallen außerdem große W24-Sondersendungen und Beitragsreihen, wie die Bundespräsidentschaftswahl, die Wien-Wahl oder der Eurovision Song Contest in Wien.

„Lokalfernsehen wird immer wichtiger, W24 entwickelt sich ständig weiter. Ich freue mich auf die spannende Aufgabe, die Zukunft des Stadtfernsehens mitzugestalten“, so Salcher.

Werdegang Gerhild Salcher
Die studierte Philologin absolvierte ihre Ausbildung in den Fächern Anglistik und Amerikanistik, Klassische Philologie sowie Instrumentalpädagogik an der Universität Innsbruck und am Royal Holloway College London. 2005 führte sie ihr Weg nach Wien, wo sie direkt beim Wiener Stadtfernsehen W24 ihre journalistische Karriere startete. Salcher absolvierte zudem den einjährigen „Zertifikatskurs Journalismus“ am fjum_Forum Journalismus und Medien Wien.

Stellvertreter Hannes Huss
Hannes Huss ist seit dem Jahr 2009 bei W24 als Redakteur und Beitragsgestalter tätig. Der gebürtige Völkermarkter ist studierter Publizist und Politologe und sammelte bereits vor seiner Zeit beim Wiener Stadtfernsehen zahlreiche Erfahrungen in der österreichischen Medien- und PR-Branche, aber auch in der heimischen Innenpolitik. Bei W24 gehen mittlerweile etliche differenziert gestaltete Grätzel- und Bezirksgeschichten auf sein Konto, besonders die bei den Sehern sehr beliebten Bezirksporträts im Rahmen der Wien-Wahl 2015. Zu seinen Spezialgebieten gehören Lokalpolitik, Bürgerinitiativen und Wirtschaftsthemen sowie Sonderthemen wie etwa die Reihe "Wien wächst".

„Gerhild Salcher als neue Chefredakteurin und Hannes Huss als ihr Stellvertreter haben langjährige Erfahrung im Regionalfernsehen, haben die Entwicklungen von W24 als Teil des Teams begleitet und wissen genau, wohin wir wollen“, freut sich Michael Kofler, Programmdirektor und Geschäftsführer von W24, über die neue Chefredaktion.

Über W24 - Das Wiener Stadtfernsehen
W24 – Das Stadtfernsehen setzt sich wie kein anderer Sender intensiv mit aktuellen Themen der Stadt und ihrer BewohnerInnen auseinander. Durch seine starke Nachrichtenkompetenz, seine Live und vor Ort-Präsenz und seinen aktuellen TV-Formaten bietet das Wiener Stadtfernsehen Information, Service und Unterhaltung für alle WienerInnen. W24 läuft Kabelnetz von UPC und Kabelplus sowie online und als mobiler Live-Stream über W24.at. W24 befindet sich im Eigentum der WH Medien. Die WH Medien GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Wien Holding, bündelt die Medienunternehmungen des Konzerns und kümmert sich um die strategische Weiterentwicklung dieses Standbeines.

Weitere Informationen
WH Medien
W24
W24 Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Wien Holding