Wien Holding
"Papagena jagt die Fledermaus", die musikalische Führugn durch das Theater an der Wien, im September 2019 © Moritz Schell

Wien Holding News

Mi, 25. September VBW

Papagena jagt die Fledermaus im Theater an der Wien

An vier Terminen im September finden die „Kinder an der Wien“-Führungen im Theater an der Wien der VBW, einem Unternehmen der Wien Holding, statt. Die Schwerpunktthemen sind Mozarts „Zauberflöte“ und Strauss‘ „Die Fledermaus“.

Das interaktive Musiktheater „Kinder an der Wien“ für BesucherInnen von 6 bis 10 Jahren wird unter dem Titel „Papagena jagd die Fledermaus“ an vier Tagen im Theater an der Wien aufgeführt. Es beginnt mit der Geburtstagsparty von Prinz Orlofsky, wo so manches schief läuft. Schuld daran ist die mysteriöse Fledermaus, die durchs Haus geistert. Gemeinsam mit dem Publikum (BesucherInnen mit dem Ticket „Papagena“) will Papagena das Geheimnis um das Tier lüften und es fangen. Doch auch der witzige Prinz Orlofsky macht sich mit den anderen Gästen (BesucherInnen mit dem Ticket „Orlofsky“) auf die Suche und ist fest davon entschlossen, die Fledermaus selbst zu finden. Die Reise führt durch verwinkelte Gänge, versteckte Räume, verschiedene Foyers, die Unterbühne und letztendlich auf die große Bühne des Theater an der Wien. Die beiden Teams werden von der Musik Mozarts und Strauss' sowie von SängerInnen, einem Chor, einem Blas- und Streich-Ensemble begleitet.

Team Papagena oder Team Orlofsky?
Beim Ticketkauf entscheiden sich die Gäste, ob sie lieber dem Papagena-Strang mit Musik von Mozarts „Die Zauberflöte“ oder dem Orlofsky-Strang mit Musik von Strauss‘ „Die Fledermaus“ folgen möchten. Beide Wege trennen sich nach einem gemeinsamen Anfang, führen in der Mitte und zum Schluss der Reise aber wieder zusammen. Somit beeinflussen die Kinder selbst die Handlung.

Termine
Mittwoch, 25. September um 16.00 Uhr
Freitag, 27. September um 14.00 Uhr und 17.00 Uhr
Samstag, 28. September um 11.00 Uhr und 14.00 Uhr
Sonntag, 29. September um 11.00 Uhr, 14.00 Uhr und 17.00 Uhr

im Theater an der Wien (Linke Wienzeile 6, 1060 Wien)

Tickets
Tickets um 8 Euro (Kind) bzw. um 20 Euro (Begleitperson) sind im Theater an der Wien per Email und an der Tageskassa erhältlich. Bei der Reservierung ist die Auswahl „Papagena“ oder „Orlofsky“ anzugeben.

Weitere Informationen:
Theater an der Wien
Theater an der Wien - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding