Wien Holding
© star22.at archiguards projects

Wien Holding News

Di, 14. August 2012 STAR

STAR22 Büros vor Fertigstellung

Die Bürokomplexe des Projekts STAR22, die von der Wien Holding und Wirtschaftsagentur Wien gemeinsam mit der Bank Austria Real Invest und der HGS Industrieanlagenerrichtungs- und Verwertungs GmbH errichtet werden, sind in der Endausbauphase.

Im Juni wurde die Dachgleiche des Büroprojekts gefeiert. Derzeit ist der Innenausbau der Büros in vollem Gange. Erste Schaubüros wurden bereits fertiggestellt und sind für die Besichtigung geöffnet.

STAR22 Bürokomplexe: Spannende Architektur – Büros zum Wohlfühlen
Die beiden Bürokomplexe befinden sich an der Ecke Erzherzog Karl Straße / Stadlauerstraße. Die beiden Gebäude sind durch eine Brücke miteinander verbunden. Von der Stadt aus betrachtet, bilden die beiden markanten Baukörper ein großes Tor, das sozusagen den Eingang zum Areal markiert. Jeder der Bürokomplexe besteht aus einem Untergeschoss, einem Erdgeschoss und acht Obergeschossen.

Keines der Gebäude ist höher als 35 Meter. Der gesamte Baukörper wirkt leicht und dynamisch in seiner Erscheinung. Dazu trägt auch die Fassade maßgeblich bei, die als flächenmäßig kompakte Glasfassade gestaltet ist. Verstärkt wird dieser Eindruck noch durch die vorgehängte Tafelstruktur der Fassadenplatten, deren zehn verschiedene Grauwerte, je nach Einstrahlungsintensität der Sonne die Fassade wie einen Kristall schimmern lassen, und so dem Gebäude zu einer ganz speziellen visuellen Dynamik verhelfen.


© MA 14 / Thomas Thier

Die Büros zeichnen sich durch eine besondere Flexibilität aus. Klassische Einzelbüros sind genauso möglich wie durchgehende Großraumbüros oder moderne Kombibüros. So kann von den Mietern bei der Gestaltung der Büros jederzeit auf veränderte logistische Abläufe flexibel reagiert werden. Die Belichtungsflächen sind so abgestimmt, dass die gesamte Trakttiefe vom Tageslicht durchflutet wird. Und es gibt jede Menge Platz auch für Besprechungs- und Projekträume, Archive und Teeküchen oder LAN-Räume. Geplant wurden die beiden Bürokomplexe von BUS Architekten (Bauteil A) und archiguards (Bauteil B).
 

Weitere Informationen:
STAR22

 

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding