Wien Holding
Sommer in der Therme Wien © Therme Wien

Wien Holding News

Do, 3. Mai 2018 Therme Wien

Sommer in der Therme Wien

Die Therme Wien, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, wartet von 1. Juni bis 31. August u. a. mit dem beliebten Sommertarif, dem weitläufigen Jahreszeitengarten, besonderen kulinarischen Highlights sowie Spezialbehandlungen im Wellnessbereich auf.

Bereits bei der Anreise in die Therme Wien können die Gäste entspannen, denn dank der Anbindung an die U-Bahnlinie U 1 ist die Fahrt schnell, unkompliziert und staufrei. So kann man sich in aller Ruhe auf den erlebnisreichen Tag einstimmen.

Sommer, Sonne, Sonnenschein
Auch in diesem Jahr gilt zwischen 1. Juni und 31. August wieder der allseits beliebte Sommertarif. Bei Ankündigung von mindestens 25° C Tagestemperatur durch die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) wird der Preis für die Tageskarten um ca. 25 % reduziert. Ab einem Aufenthalt von 3 Stunden und 25 Minuten wird der vergünstigte Tarif verrechnet:


Die Gültigkeit des Spezialtarifs ist ab dem 1. Juni täglich online ersichtlich. Wer erst nach der Arbeit Zeit hat, die sommerlichen Temperaturen zu genießen, kann dank der verlängerten Öffnungszeiten den Tag bis 22.00 Uhr in der Therme ausklingen lassen. Hierfür eignet sich das spezielle After-Work-Ticket, das zwischen Montag und Freitag von 18.00 bis 22.00 gültig ist.

Entspannung im Grünen
Wenn die Sonne scheint, möchte man am liebsten die ganze Zeit draußen verbringen. Dies ist auch in der Therme Wien möglich! Gäste können sich im weitläufigen Jahreszeitengarten erholen, denn hier gibt es ausreichend Platz für alle BesucherInnen sowie genügend Sonnenliegen, Sonnenschirme bzw. Bäume. Eine Trennung vom lebhaften Außenbereich für Familien und Kinder sorgt für ruhige Atmosphäre. Abkühlung bietet das Sportbecken mit seinen 24° C: Hier können Gäste z. B. nach Herzenslust schwimmen, an den Aqua-Fit-Einheiten teilnehmen und Beachvolleyball spielen. Und sollte das Wetter einmal nicht so gut sein, ist der großzügige Innenbereich mittels Durchschwimmkanal von den Außenbecken schnell erreichbar.

Kulinarische Highlights: Cocktails und Barbecue
Auch bei den angebotenen Speisen hat sich die Therme Wien in den Sommermonaten einige Besonderheiten einfallen lassen. So werden die Gäste an der Sommerbar im Außenbereich mit diversen leckeren Speisen, kühlen Cocktails und Longdrinks am Pool sowie schmackhaften Eisbechern mit Früchten verwöhnt. Da schlägt das Herz von Erwachsenen und Kindern gleichermaßen höher! Zwischen 30. Juni und 1. September wird jeden Samstag von 11.00 bis 15.00 Uhr Köstliches vom Grill serviert.

Urlaubsstimmung dank Sauna und Massage
Das sommerliche Konzept setzt sich auch im Saunastein, der Sauna-Landschaft der Therme Wien, sowie den angebotenen Thermenmassagen fort: Von Montag bis Freitag wird im Dampfbad der gemischten Sauna ein spezielles Peeling mit Seesand angeboten. Die "Kokosbusserl"-Massage verwöhnt mit einer klassischen Massage mit Kokosöl sowie Kokospeeling. Für FrühaufsteherInnen gibt es ein besonderes Zuckerl: Wer den ersten Tagestermin um 9.30 Uhr bucht, erhält 10 % Rabatt auf den Preis der Massage. Reservierungen können telefonisch unter 01/680 09 9611 getätigt werden.

Tipp: Relax! Tagesurlaub
Der exklusive Tages-Aufenthalt lockt im Sommer mit eigener Sommer-Loung im Freien, wo bequeme Liegen, viel Platz und ein herrlicher Ausblick in die Natur auf die Gäste warten. Natürlich sind auch die klassischen Leistungen wie der gesonderte Check In, die gefüllte Badetasche und vieles mehr im Preis enthalten.

Detaillierte Informationen zum Relax! Tagesurlaub »

Weitere Informationen:
Therme Wien
Therme Wien - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding