Wien Holding
© Therme Wien

Wien Holding News

Mi, 16. November 2016 Therme Wien

Advent in der Therme Wien

Punsch am Pool, Bratapfel-Aufguss in der Sauna, reduzierte Eintrittspreise, Kinder-Specials, u.v.m.: Die Therme Wien, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, bietet ab 25. November ein Adventprogramm, das allen Thermenliebhabern eine besinnliche und erholsame Auszeit beschert.

Das ideale Geschenk: Fünf Tagesthermeneintritte um 98 Euro statt 129,50 Euro
Mit der Aktion „Gönn dir 5“ erhalten Thermenfans, die die Therme Wien in der kalten Jahreszeit regelmäßig besuchen möchten, fünf Tageseintritte zum reduzierten Preis:

(Aktion gültig von 25. November 2016 bis 31. Jänner 2017)

Egal ob für einen selbst oder als Geschenk für einen lieben Menschen, „Gönn dir 5“ ist das perfekte Präsent für alle jene, die Erholung und Entspannung suchen. Weitere Informationen »

Therme Wien-Adventkalender: viermal täglich die Chance auf Geschenke
Von 1. bis 23. Dezember werden viermal täglich Thermengutscheine unter allen Besuchern verlost. Die Teilnahme erfolgt automatisch über die Nummer am Chiparmband, das die Gäste beim Eintritt erhalten. Die siegreichen Chipnummern werden viermal pro Tag gezogen. Die Gewinner dürfen beim Adventkalender im Foyer eine Tür des Therme Wien-Adventkalenders öffnen und ihre Geschenke abholen. Verlost werden pro Tag ein Relax! Tagesurlaub im Wert von 78 Euro, sowie drei Tageskarten für Erwachsene im Wert von je 24,70 Euro. Details unter www.thermewien.at/adventkalender.

Kostenlose Aqua Body Fit- und Aqua Cyling-Einheiten
All jene die beim Thermenbesuch im Wasser sportlich aktiv sein möchten, können im Advent die Aqua Body Fit- und Aqua Cycling-Einheiten der Therme Wien kostenlos ausprobieren. Weitere Details zum Aqua Fit-Wochenplan »

Im Floating Pool zur Ruhe kommen: 50 Minuten um 30 Euro (statt 45 Euro)
Wer lieber Entspannung sucht und zur Ruhe kommen möchte, erlebt im Floating Pool der Therme Wien das Gefühl der Schwerelosigkeit. In der Vorweihnachtszeit gibt es dafür ein Spezialangebot: 50 Minuten für einen Erwachsenen um 30 Euro (statt 45 Euro), telefonische Reservierung unter +43-1-68009-9600.

Punsch am Pool
Besonders angenehm für die Gäste der Therme Wien ist, dass sie beim Punschtrinken nicht frieren müssen. Unter dem Motto „Punsch am Pool“ gibt es jeden Dienstag und Mittwoch von 17:00 bis 21:00 Uhr geschmackvolle Punschvariationen. Diese werden im Solebecken (Außenbereich der Thermenlandschaft 2) serviert. 

Sauna: Musik-, Bratapfel und Ingwer-Aufgüsse
Saunafreunde können sich auf weihnachtliche Saunadüfte und Spezialaufgüsse freuen: Jeweils samstags und sonntags um 15:30 und 19:30 Uhr erwarten die Besucher der gemischten Sauna Aufgüsse mit Bratapfelcreme oder Ingwer. Musikliebhaber entspannen jeden Freitag um 19:30 Uhr in der Kellergassensauna im gemischten Saunabereich mit musikalischer Begleitung.

Kinderanimation: weihnachtliche Geschichten, Malen und Wasserspiele
Auch den jungen Thermengästen wird mit einem eigenen Kinderprogramm die Wartezeit auf das Christkind verkürzt: Den gesamten Advent über erwarten die Kinder weihnachtliche Geschichten, Bastel- und Maleinheiten, Wasserspiele und vieles mehr (Montag bis Freitag von 13:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr). Die Teilnahme am Kinderprogramm ist im Thermeneintritt inkludiert.

Geschenke zum Nikolo, Schwimmprüfungen und Kekse backen
Ein Highlight gibt es am Montag, 5. Dezember, von 15:00 bis 18:30 Uhr, wenn Tschigong  – der Tiger aus der Therme Wien – Süßes verteilt. Dann gilt es für Kinder Überraschungen und einen lustigen Nachmittag. Am Freitag, 16. Dezember um 17:00 Uhr können die jungen Besucher die Schwimmprüfung in der Therme Wien ablegen. Gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro werden der Frühschwimmer ab 5 Jahren, der Freischwimmer ab 7 Jahren, der Fahrtenschwimmer ab 9 Jahren und der Allroundschwimmer ab 11 Jahren angeboten. Ganz kurz vor Weihnachten wartet dann noch ein weiterer Programmpunkt auf die Kinder: das Keksebacken mit Tschigong am Montag, 19. Dezember, von 14:00 bis 18:00 Uhr im Thermenrestaurant.

Kindermontag & Familiennachmittag: reduzierte Eintrittspreise
Auch im Advent gilt der Kindermontag in der Therme Wien: Jeden Montag kann ein Kind pro Erwachsenen gratis die Therme besuchen. Jeden Freitag ab 16:00 Uhr lädt die Therme Wien zum Familiennachmittag – Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr zahlen einen ermäßigten Eintrittspreis von 8,50 Euro statt 12,50 Euro.

Therme Wien – Erfolgsprojekt der VAMED Vitality World
Der international tätige Gesundheitskonzern VAMED engagiert sich seit 1995 im Thermen- und Wellnessbereich. Unter der 2006 gegründeten Kompetenzmarke VAMED Vitality World betreibt die VAMED acht der beliebtesten heimischen Thermen- und Gesundheitsresorts. Mit mehr als 3,1 Millionen Gästen jährlich in den Thermen der VAMED Vitality World ist die VAMED Österreichs führender Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts. Eigentümer der Therme Wien sind die Wien Holding GmbH, die VAMED AG, die Vienna Insurance Group Wiener Städtische Versicherung AG, die Unicredit Bank Austria AG, die Erste Group Bank AG und die Raiffeisen-Holding Niederösterreich-Wien.

Weitere Informationen:
Therme Wien
Therme Wien Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding