Wien Holding

Wien Holding News

Mi, 25. November 2015 Wien Holding

Advent mit der Wien Holding

Ein breitgefächteres Adventprogramm bieten die Wien Holding-Unternehmen: Der beliebte Wien Holding-Adventkalender, Chorkonzerte im Haus der Musik, Punsch am Pool in der Therme Wien, Kerzenzünden zu Chanukka im Jüdischen Museum Wien, Twin City Liner-Adventfahrten und die Wien-Ticket-Adventsaktion.

Wien Holding Adventkalender: Tolle Preise gewinnen
Mit dem Adventkalender der Wien Holding kann man den Weihnachtszauber der Stadt erleben. Hinter jedem Türchen sind tolle Preise aus dem Wien Holding-Konzern versteckt: Tickets für die Therme Wien, die Wiener Stadthalle, die Musicals der Vereinigten Bühnen Wien, für den Twin City Liner und vieles mehr – täglich mitmachen lohnt sich und erhöht die Chancen, den Hauptpreis am 24. Dezember zu gewinnen!

Ab 1. Dezember 2015 mitmachen unter: http://www.wienholding.at/adventkalender


Haus der Musik: Chorkonzerte im Advent
Das Haus der Musik präsentiert in Kooperation mit dem Chorforum Wien eine besondere vorweihnachtliche Konzertreihe. Jeden Sonntag im Advent finden um 18.30 Uhr Chorkonzerte im glasüberdachten Innenhof statt. Der Eintritt ist frei!

29. November 2015, 18.30 Uhr: Vokalensemble Dreiklang
Am ersten Adventsonntag ist das Vokalensemble Dreiklang mit Veronika König, Gudrun Ettrich und Bianca Fadler im Haus der Musik zu hören.

6. Dezember 2015, 18.30 Uhr: Cantemus Wien
An diesem Sonntag ist Cantemus Wien zu Gast im glasüberdachten Innenhof. Die einstudierte Chorliteratur des Chors spannt einen sehr weiten Bogen, der von Gospels, Spirituals, Adventmusik von der Renaissance bis hin zu alpen­ländischer Weihnachtsmusik reicht.

13. Dezember 2015, 18.30 Uhr: HexMex
Die sechs Stimmabenteurer von HexMex präsentieren mit ihrem Programm „The World for Christmas" zarte Weihnachtsklänge und groovigen Pop.

20. Dezember 2015, 18.30 Uhr: Stimmbänd
Der 40-stimmige Chor unter der Leitung von Judith Gewessler präsentiert sein Weihnachtsprogramm beim letzten Chorkonzert im Haus der Musik.

Chorkonzert im Advent: Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien, www.hdm.at


Therme Wien: Abwechslungsreiches Adventprogramm
Unter dem Motto „Advent in der Therme Wien – jeder Tag ein Gewinn“ hält die Therme Wien, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, für ihre Gäste von 27. November bis 23. Dezember wieder weihnachtliche Programmpunkte wie „Punsch am Pool“, Sauna-Seminare, weihnachtliche Düfte in der Sauna und aromatische Massagebehandlungen bereit. Besonderes Highlight ist der Adventkalender, bei dem die BesucherInnen jeden Tag mit Gutscheinen für die Therme Wien beschenkt werden. Wie auch in den vergangenen Jahren ist die Therme Wien nur am 24. Dezember geschlossen, am Silvestertag bis 14.00 Uhr (letzter Eintritt 11.00 Uhr) und am 1. Jänner 2016 ab 9.00 Uhr geöffnet.

Punsch am Pool
Ab 27. November gibt es unter dem Motto „Punsch am Pool“ jeden Freitag und Samstag von 17.00 bis 21.00 Uhr geschmackvolle Punschvariationen in der Therme Wien. Diese werden im Solebecken (Außenbereich der Thermenlandschaft 2) serviert.

Therme Wien-Adventkalender
Von 1. bis 23. Dezember werden viermal täglich Thermengutscheine unter allen BesucherInnen verlost. Die Teilnahme erfolgt automatisch über die Nummer am Chiparmband, das die Gäste beim Eintritt erhalten. Die GewinnerInnen werden mittels Durchsage in der Therme verkündet. Als besondere Überraschung werden am 23. Dezember bereits die Geschenke für den 24. Dezember verlost. Damit warten am Tag vor Weihnachten insgesamt acht Preise für die Gäste der Therme Wien.

Sauna-Seminare
Am 11. und 15. Dezember um 17.00 Uhr können sich Interessierte in der Therme Wien Tipps und Tricks fürs richtige Saunieren holen. Ein Experte informiert anschließend ab 18.30 Uhr im Rahmen eines Vortrags unter anderem über häufig gemachte Fehler beim Saunieren, die Wirkung von Aromen auf den Körper und das Immunsystem sowie die optimale Anzahl der Saunagänge. Die Teilnahme ist kostenlos.

Adventprogramm in der Therme Wien, Kurbadstraße 14, 1100 Wien, www.thermewien.at


Jüdisches Museum Wien: Kerzenzünden zu Chanukka
Das achttägige jüdische Lichterfest „Chanukka“ (hebräisch: Einweihung) ist ein jährlich gefeiertes jüdisches Fest zum Gedenken an die Wiedereinweihung des zweiten Tempels in Jerusalem im Jahr 164 v. Chr. Das Jüdische Museum Wien lädt BesucherInnen dazu ein, die Chanukka-Kerzen zu entzünden. Als Highlight der Feierlichkeiten hat der Kinderchor der Jehuda Halevi am 9. Dezember ein spezielles Musikprogramm vorbereitet und sorgt so für ein besonderes Erlebnis. Außerdem hat das Museum einen „süßen” Chanukka-Kalender vorbereitet. Jeden Tag wird ein Päckchen geöffnet; darin enthalten sind Chanukka-Symbole − gebacken vom Hofzuckerbäcker Demel. Diese Bäckereien werden am letzten Tag unter den BesucherInnen verlost.

Kerzenzünden am 6., 7., 8., 9., 10., 13. Dezember 2015 um 17.30 Uhr sowie am 11. Dezember 2015 um 15.00 Uhr, Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 1010 Wien, www.jmw.at

Tipp: Am 27. Dezember 2015 findet um 15.00 Uhr die Führung „Unsere Stadt - festlich“ statt, bei der BesucherInnen alles über jüdische Feiertage, Traditionen und Bräuche erfahren können!
 

DDSG Blue Danube: Den „Weihnachtszauber“ erleben
Die DDSG Blue Danube hat am 9. Dezember eine ganz besondere Themenfahrt im Programm: Beim „Weihnachtszauber“ bringen die vier außergewöhnlichen Stimmen des Ensembles „Body & Soul“ die PassagierInnen in Weihnachtsstimmung. Geboten werden Gospels und American Christmas Songs in entspannter Atmosphäre. Außerdem werden die Gäste an Bord mit einem köstlichen Buffet mit typischen Festgerichten verwöhnt.

„Weihnachtszauber“: 9. Dezember 2015, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr, EUR 45,- pro Person (inkl. Schifffahrt, Livemusik und Buffet), DDSG Blue Danube, Schifffahrtszentrum Reichsbrücke, Handelskai 265, 1020 Wien, www.ddsg-blue-danube.at


Twin City Liner: Adventfahrten
Der Twin City Liner der Wien Holding-Tochter Central Danube Region pendelt in der Vorweihnachtszeit noch bis 19. Dezember 2015 jeweils freitags und samstags direkt vom Schwedenplatz in die Altstadt von Bratislava. Wie wäre es also mit einem Besuch der Christkindlmärkte in unserer slowakischen Nachbarstadt?

Adventfahrten Twin City Liner: Abfahrt in Wien (Schwedenplatz) um 15.00 Uhr, Rückfahrt von Bratislava um 20.00 Uhr, Preis: EUR 35,- pro Strecke, www.twincityliner.com


Wien-Ticket: Adventsaktion mit 12 bzw. 24 % Ermäßigung auf Top-Events
Die Adventsaktion von Wien-Ticket bietet noch bis einschließlich 26. Dezember 12 bzw. 24 % Ermäßigung auf Top-Events wie Musicals, Shows, Konzerte und Museumseintritte. Eine Liste mit allen vergünstigten Veranstaltungen ist auf www.wien-ticket.at abrufbar. Die Veranstaltungen sind mit dem Aktionscode „ADVENT“ online, im Call Center unter +43 1 588 85, im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper und in der Generali Arena sowie in allen Wien-Ticket Vorverkaufsstellen buchbar.

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding