Wien Holding

Wien Holding News

Mi, 3. Dezember 2014 Laxenburg

Adventzeit in Laxenburg

© laxenburg.at

An zwei Wochenenden - von 6. bis 8.12. sowie von 13. bis 14.12.2014 - im Advent öffnet der Weihnachtsmarkt am Schlossplatz Laxenburg wieder seine Pforten.

An zwei Wochenenden (jeweils von 15.00 - 20.00 Uhr) im Advent öffnet der Weihnachtsmarkt am Schlossplatz in Laxenburg auch 2014 wieder seine Pforten. Viele Vereine und Institutionen der Marktgemeinde Laxenburg bringen dabei weihnachtliches Flair auf den Schlossplatz. Besucher bummeln durch den Weihnachtsmarkt und genießen das reichhaltige Angebot der Aussteller. Bastelarbeiten, Weihnachtsschmuck, Holzschnitzereien, Bücher der umfangreichen Buchausstellung im Rathausfoyer u.v.m. können dabei in Laxenburg erworben werden. Auch für das leibliche Wohl aller Gäste ist bestens gesorgt. Der Duft gebratener Maroni liegt in der Luft, und kleine Snacks warten in den Punschhütten auf hungrige Besucherinnen und Besucher.

Am Eröffnungssamstag, den 6. Dezember 2014, hebt sich um 15.30 Uhr wie in jedem Jahr der Vorhang zum neuen Stück des Kasperltheaters im Gemeindesaal. Um 16.00 Uhr wird die Volksschule Laxenburg mit ihrem Weihnachtsstück zu sehen sein und ab 18.00 Uhr gibt es weihnachtliche Klänge mit dem Saxophonsemble der Musikschule zur feinen Einstimmung auf einen wunderbaren Advent.

Am Sonntag, den 7. Dezember 2014, hebt sich um 15.30 Uhr erneut der Vorhang im Gemeindesaal für das neue Kasperlstück. Um 17.00 Uhr locken schwungvolle Melodien mit den Damen von "Vox Vobis" auf den Schlossplatz und verbreiten eine fröhliche Weihnachtsstimmung.

Der Weihnachtsmarkt am Schlossplatz öffnet am Feiertag, den 8. Dezember 2014, seine Pforten von 15.00 bis 20.00 Uhr allen Gästen. Und ab 18.00 Uhr tönen die besonderen Klänge von "The Alpine Carolers", die sich der angloamerikanischen Weihnachtsgesangstradition der Carolsingers verschrieben haben, weit über den Schlossplatz und sorgen für ein Innehalten im vorweihnachtlichen Trubel.

Am zweiten Samstag, den 13. Dezember 2014, wird um 15.30 Uhr im Gemeindesaal das neue Kasperltheaterstück geboten, bevor um 18.00 Uhr am Schlossplatz auf der Bühne das Ensemble Lautstark der Musikschule unter der Leitung von Barbara Viktoria Ruf mit "Weihnachtszauber" auftritt, begleitet am Klavier von Thomas Malina und mit schwungvollen und besinnlichen Klängen die Besucherinnen und Besucher des Laxenburger Weihnachtsmarktes erfreut.

Am letzten Tag des diesjährigen Weihnachtsmarktes, am Sonntag, den 14. Dezember 2014, kämpft noch einmal Kasperl im neuen Theaterstück im Gemeindesaal um 15.30 Uhr für Gerechtigkeit, bevor sich der Schlossplatz füllt - denn Pete Art & His Rockets sind um 17.00 Uhr wieder da! Lassen Sie sich von diesem schwungvollen Adventsonntag in Laxenburg begeistern.

Alle Informationen zum Laxenburger Weihnachtsmarkt sind im Veranstaltungskalender der Marktgemeinde Laxenburg zu finden.

Weitere Informationen:
Schloss Laxenburg

 

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding