Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
© Beach Majors / Schuster

Wien Holding News

Mi, 19. Jul 2017 Wien-Ticket

Aufbau für Beachvolleyball-WM auf der Donauinsel

65.000 m2 Gelände, 2.500 Tonnen Sand, 4,5 km Umzäunung: Der Aufbau für die Beachvolleyball-WM auf der Donauinsel läuft bereits auf Hochtouren. Tickets für das Event - das von 28. Juli bis 6. August stattfindet - sind bei Wien-Ticket, einem Unternehmen der Wien Holding, erhältlich.

Die Fakten alleine sprechen für sich, dass die Beachvolleyball-WM ein Mega-Event wird:

- 25 Tage Zeit für den Aufbau
- 15 Tage Zeit für den Abbau
- 100 Container auf dem Eventgelände
- 1,5 km Absperrgitter
- 2.500 Tonnen Sand
- 4,5 km Umzäunung des Festivalgeländes

Die 4,5 km Zaun, die das Eventgelände umschließen, sind bereits in den WM-Farben gebranded, in den nächsten Tagen wird der Sand auf dem Warm-Up-Court und dem Center Court aufgebracht und mit dem Aufbau des Swatch Beach Village wird begonnen. Die VIP-Tribüne wurde bereits fertiggestellt und der restliche Teil folgt in den nächsten Tagen.

Die Fertiggstellung ist für den 27. Juli geplant, denn am 28. Juli um 10.00 Uhr beginnt das erste Turnier auf dem Side Court und für 12.00 Uhr ist das erste Match für den Center Court angesetzt. Der "Official Welcome" mit dem Einmarsch der Nationen findet am 27. Juli um 18.00 Uhr auf dem Rathausplatz statt, mit einem anschließenden Bürgermeister-Dinner im Festsaal des Wiener Rathauses.

65.000 m2 Veranstaltungsgelände
Die BesucherInnen dürfen sich an den Event-Tagen über insgesamt 10.000 Sitzplätze auf den Tribünen freuen, davon gibt es 2.200 VIP-Sitzplätze. Die VIP-Area ist 2.800 m2 groß, es werden ca. 5.000 m2 Teppich verlegt, das Veranstaltungsgelände ist 65.000 m2 groß und der ORF berichtet insgesamt 62 Stunden von dem und über das Megaspektakel auf der Wiener Donauinsel.


© Beach Majors / Schuster

10 Tage lang WM-Fieber
Den ersten Einsatz haben die österreichischen Damen Plesiutschnig und Rimser gegen die Amerikanerinnen Sweat und Ross S. am 28. Juli um 13.00 Uhr im Center Court. Die Herren Doppler und Horst treten am selben Tag um 16.00 Uhr gegen die Thailänder Radarong und Udomchavee an. Der erste Tag der WM wird also spannend für Österreich! Das Spektakel auf der Wiener Donauinsel dauert 10 Tage und sollte für jeden Fan ein absoluter Pflichttermin sein. Für eine kleine Auszeit ist im Beach Village gesorgt, wo die BesucherInnen u.a. mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt werden und sich mit dem Flying Fox und dem Bag Jump amüsieren können.

Termine
Freitag, 28. Juli bis Sonntag, 6. August, Wiener Donauinsel

Tickets
Tickets sind im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00- 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich. Jetzt schnell und einfach Karten buchen - mit der Wien-Ticket-App!

Weitere Informationen:
Wien-Ticket
Wien-Ticket - Facebook

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding