Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal

Wien Holding News

Mi, 4. Sep 2013 Wien-Ticket

Champions League mit FK Austria Wien

© FK Austria Wien

Drei Champions League-Spiele mit den erfolgreichen Austrianern finden im Ernst-Happel-Stadion statt: gegen FC Porto, Atletico Madrid und Zenit St. Petersburg. Der Vorverkauf startet am 5. September bei Wien Ticket, einem Unternehmen der Wien Holding.

Atletico Madrid, der FC Porto und Zenit St. Petersburg – bei allen drei Klubs tummeln sich absolute Weltstars, mit Marktwerten in utopischen Regionen. Der FK Austria Wien wird sich diesen grandiosen Duellen stellen.

Denn Porto gewann schon je zweimal die Champions League und die Europa League, Atletico (2x) und Zenit jeweils die Europa League, zudem ist Porto aktueller Meister, St. Petersburg der russische Vize, die Spanier wurden Dritter hinter den Giganten Barca und Real.

Der Vorverkauf startet am 5. September mit folgendem Ablauf.

Vorverkauf für Mitglieder und Abonnenten: 5. bis 8. September 2013
Beim Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, Do-So von 10.00 - 19.00 Uhr), im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, Do-So von 08.00 - 20.00 Uhr) sowie online kann man Abo-Karten erwerben.

Start des freien Verkaufs: 9. September 2013
Ebenfalls beim Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, Do-So von 10.00 - 19.00 Uhr), im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, Do-So von 08.00 - 20.00 Uhr) sowie online kann man das Dreier-Abo buchen.

Die Heimspiele:
18.09. FC Porto 20.45 Uhr
22.10. Atletico Madrid, 20.45 Uhr
11.12. Zenit St. Petersburg, 20.45 Uhr
 

Weitere Informationen
Wien-Ticket
Facebook-Fanpage Wien-Ticket

 

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding