Willkommen auf der Webseite der Wien Holding
Zum Videoportal
Silvesterbuffet im Turm Café – Feiern auf 160 Metern Höhe! © Donauturm

Wien Holding News

Fr, 11. November Donauturm

Donauturm: top of Silvester

Feuerwerk soweit das Auge reicht: Am Donauturm, an dem auch die Wien Holding beteiligt ist, feiern die Gäste Silvester nicht einfach nur, sie sind mittendrin!

Die Silvesternacht am Wiener Donauturm verspricht einen unvergesslichen Blick von Oben auf das Lichtmeer in Wien und die Feuerwerke. Vom reservierten Tisch aus genießt man die wunderbare Aussicht auf Stephansdom, Riesenrad, Donauinsel, Donau und Reichsbrücke sowie um Mitternacht auf das prächtige Feuerwerk. Ein Rundumblick ist auch vom Tisch aus garantiert, da sich das gesamte Restaurant laufend um die eigene Achse dreht.

Die Gäste im Donauturm können einen unvergesslichen Abend über den Dächern Wiens verbringen und einen spektakulären Jahreswechsel mit jeder Menge kulinarischer Highlights sowie einem einzigartigen 360-Grad-Panoramablick über die Stadt erleben!

Galamenü im Turm Restaurant
Im Turm Restaurant feiern alle Gäste Silvester auf 170 Metern Höhe. Inkludiert im Galamenü sind die Eintrittskarte (inklusive Liftfahrt), ein köstliches 8-Gänge-Menü mit kulinarischen Highlights wie Beef Tea, Jakobsmuschel oder Roastbeef vom Dry Aged Angus, Getränke inklusive Aperitif, alkoholfreie Getränke, Bier, begleitende Weine von namhaften österreichischen Winzern, Digestif und Kaffee sowie ein Unterhaltungsprogramm über den ganzen Silvesterabend. Das Galamenü beginnt um 19.00 Uhr und kostet 345 Euro pro Person, die vegetarische Version ist um 315 Euro pro Person erhältlich.

Silvesterbuffet im Turm Café
Im Turm Café auf 160 Metern können alle Interessierten am 31. Dezember 2022 ein feierliches Silvesterbuffet genießen. Das opulente Buffet enthält Klassiker wie Hirschkalbsrücken, Perlhuhn-Consommé, gegrillte Fische und Meeresfrüchte, Ricottaravioli und zum Abschluss Festtags-Dessertvariationen oder eine internationale Käseauswahl. Das Silvesterbuffet kostet 255 Euro pro Person und beginnt um 21.00 Uhr.

Neujahresbuffet im Donaubräu
Am 1. Jänner 2023 bietet das Donaubräu beim Donauturm ein reichhaltiges Neujahresbuffet zwischen 10.30 und 13.00 Uhr an. Neben einem großen Frühstücksangebot wie Speck, Bratwürstel, Croissants, Muffins, Eier etc. enthält das Buffet überdies Schmankerl wie Zwiebelrostbraten, Wildragout, Pastinakenravioli, Spinatlasagne oder Rindsfiletspitzen. Der Preis pro Person beträgt 80 Euro inklusive Aperitif und Rahmenprogramm. Für Kinder bietet das Donaubräu ein eigenes Buffet an. Kinder zahlen pro 1 Zentimeter Körpergröße 0,20 Euro. Für alle Gäste des Neujahrsbuffet im Donaubräu gibt es die Möglichkeit zum einmaligen Spezialeintrittspreis von 5,40 Euro auf den Donauturm hinaufzufahren.

Reservierungen: Telefonisch unter +43 (1) 263 35 72 oder per E-Mail.

Weitere Informationen:
Wiener Donauturm

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding