Wien Holding

Wien Holding News

Do, 24. September 2015 Wiener Stadthalle

Eine Hommage an Udo Jürgens

© e&a

Am 16.12. findet in der Wiener Stadthalle, einem Unternehmen der Wien Holding, eine Benefizgala zu 20 Jahre Integrationshaus statt. Namhafte MusikerInnen würdigen dabei den unvergessenen Entertainer Udo Jürgens. Tickets für die Benefizgala gibt es bei Wien-Ticket!

Das Integrationshaus begleitet und unterstützt Asylsuchende und MigrantInnen seit mittlerweile zwei Jahrzehnten. Diese Arbeit ist heute aktueller denn je, wie die Wiener Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger betont: „Gerade die derzeitige Situation zeigt uns, wie wichtig Solidarität und das Miteinander in der Gesellschaft sind. Seit 20 Jahren ist das Integrationshaus ein unverzichtbarer Partner der Stadt, der täglich die Lebenssituation einzelner Personen verbessert und zum guten Zusammenleben aller beiträgt“.

Die Veranstaltung soll ein großes Dankeschön für die Arbeit des Integrationshaus sein und der erzielte Erlös ein Beitrag für die Zukunft. Wolfgang Preissl, der Initiator der Benefizgala: „Anlässlich des 20. Jubiläums wollten wir etwas Großes machen, ich freue  mich, dass so viele KünstlerInnen sich sofort bereit erklärt haben, den unvergessenen Entertainer Udo Jürgens zu würdigen.“

Udo Jürgens hält mit 33 Solokonzerten und rund 300.000 BesucherInnen noch immer den Stadthallen-Rekord an begeisterten Fans. Er gewann 1966 den Eurovision Song Contest und war bis zu seinem Tod im gesamten deutschsprachigen Raum der populärste Entertainer. „Leider konnte Udo Jürgens sein 34. ausverkauftes Solokonzert in der Wiener Stadthalle im Februar 2015 nicht mehr abhalten. Namhafte MusikerInnen werden am 16.12. jeweils eines seiner Lieder interpretieren. Mit dem Kauf von Tickets unterstützen Sie das Integrationshaus in seinen Aufgaben und erleben zugleich ein fantastisches Konzert.“ wirbt Wolfgang Fischer, Geschäftsführer der Wiener Stadthalle, für die Veranstaltung.

Hochrangige Künstler unterhalten
Lidia Baich, Stipsits-Bäer-Ganster, Manuel Rubey, Willi & Johanna Resetarits, Hans Theessink, Birgit Denk, Die Strottern, Virginia Ernst, Gert Steinbäcker, Wilfried, Andy Baum, Eva Maria Marold, Alexander Goebel, Norbert Schneider, Tini Kainrath, Conchita Wurst, Mercedes Echerer (Moderation).

Christian Wegscheider, der selbst in Udo Jürgens Begleitorchester Pepe Lienhard gespielt hat, wird ein kleines Orchester zusammenstellen, das die KünstlerInnen durch den Abend begleitet.

Willi Resetarits, der das Integrationshaus 1995 gegründet hat, ist ebenfalls Pate der Veranstaltung:  „Für meine MusikerkollegInnen war es selbstverständlich zu helfen, sie haben sofort zugesagt. Udos Texte passen sehr gut zu dieser Veranstaltung, da auch sie die Menschen in vielen Ländern verbunden haben.“

Termin
Mittwoch, 16. Dezember 2015, 19.30 Uhr

Tickets
Tickets sind bei der Kasse der Wiener Stadthalle sowie online oder unter 01/79 999 79 und im Wien-Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00- 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 - 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich. Jetzt schnell und einfach Karten buchen - mit der Wien-Ticket App! Am Veranstaltungstag sind Karten ausschließlich an den Kassen der Wiener Stadthalle oder unter 01-98100-200 erhältlich! Das Ticket für Veranstaltungen in der Wiener Stadthalle gilt als Fahrschein für die Wiener Linien!
 

Weitere Informationen:
Wiener Stadthalle
Wiener Stadthalle - Facebook
Wien-Ticket
Wien-Ticket - Facebook

 

fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding