Wien Holding

Wien Holding News

Mi, 19. Februar 2014 Mozarthaus Vienna

Geschichten aus dem Nähkästchen

© Dr. Holiczki

Constanze Mozart plaudert aus dem Mozartschen Nähkästchen: Das Mozarthaus Vienna, ein Museum der Wien Holding, präsentiert neue Hintergründe über das Leben von Mozart in der Führung mit Elisabeth-Joe Harriet als Constanze Mozart am 22. Februar um 17.00 Uhr.

Constanze Nissen, verwitwete Mozart, kommt nach vielen Jahren wieder nach Wien und schwelgt in Reminiszenzen aus ihrer Zeit mit Wolfgang Amadé.

Die BesucherInnen begleiten die Legationsrätin Nissen, dargestellt von der Schauspielerin Elisabeth-Joe Harriet, bei ihrem Gang durch die ehemalige Wohnung in der Domgasse und lauschen ihren sehr persönlichen Erzählungen, eben ihren Plaudereien aus dem Mozart'schen Nähkästchen.

Termin
Samstag, 22. Februar 2014, 17.00 Uhr

Tickets vor Ort: EUR 29,-
inkl. Eintritt in die Ausstellung des Mozarthaus Vienna und heiße Schokolade
Reservierung unbedingt erforderlich unter: +43/1/512 17 91-70 oder ticket@mozarthausvienna.at


Weitere Informationen:
Mozarthaus Vienna
Mozarthaus Vienna Facebook-Fanpage
 
fürWien
Wien Holding Magazin
Wien Holding TV
Wien Holding TV
Jobportal
Karriere
Immer aktuell mit dem Newsletter der Wien Holding!

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und erhalten Sie einmal wöchentlich die aktuellen Nachrichten aus dem Konzern!

Jetzt anmelden »
Wien Holding